Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von Jeckyll am 27.08.2017, 15:07 Uhr zurück

Du wirst deine Schwiegermutter nicht ändern

Ja, einige Punkte würden mich auch stören.
Warum sollte irgendjemand aus der babyflasche trinken oder das Baby aus dem Schlafzimmer nehmen? (Auch du solltest das nicht tun. Mit deinem so umfassenden medizinischen Wissen solltest du das wissen. Deine mundflora ist nicht gesünder als die anderer Menschen.)

Aber du wirst das Verhalten deiner Schwiegermutter nicht ändern, auch wenn dir zehn Menschen hier bestätigen würden dass es nicht in Ordnung ist was sie tut.

Es gibt aber eine sehr einfache Lösung für dein Problem. Bleib mit dem Kind von der Schwiegermutter fern und such dir andere Hilfe wenn sie denn so nötig ist. Ist vielleicht nicht so einfach, aber sicher nervenschonender als dein Umgang mit der Schwiegermutter.

Grundsätzlich muss man die Macken der Menschen akzeptieren wenn man deren Hilfe und Unterstützung in Anspruch nehmen will. Wenn es da so gar keinen Konsens gibt muss man sich eben andere Hilfe suchen.

Jeckyll

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung
Mobile Ansicht