Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Tai am 27.09.2018, 14:46 Uhr

HPV-Impfung - Erfahrungen

Meine Töchter sind beide mit den HPV- Impfungen durch.

Gerade bei meiner älteren Tochter haben wir gezielt lange gewartet, da ich davon ausging, dass der Impfstoff noch verbessert werden könnte. Damals gab es auch Horrormeldungen über angeblich tödliche Impffolgen.

Ich kann mich bei ihr an keine speziellen Probleme erinnern. Dass dieser Impfstoff zu den schmerzhaften ten gehört, ist klar.

Meine jüngere Tochter hat nun mit 15 Jahren die drei Impfungen ebenfalls hinter sich.
Die zweite Impfung war wohl sehr schmerzhaft, und der Arm tat noch wochenlang ziemlich weh. Ich könnte mir vorstellen, dass die Spritze unglücklich gesetzt wurde.

Wir haben diese Impfung übrigens dazu genutzt, dass meine Töchter eine gynäkologische Praxis kennenlernen, und dort von der Gynäkologin machen lassen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.