Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von butterbemme am 13.10.2016, 22:25 Uhr

DNA Spur von Uwe Bönhardt am Skelettt von Peggy Knobloch gefunden

Laut Spiegel fand sich die Spur von bönhardt auf einer Stoffdecke, die sich bei der Leiche fand.

Eine Verunreinigung im Labor wäre wirklich eine delitantische Arbeit und ist mit den Phantom von Heilbronn nur bedingt zu vergleichen. Und je mehr ich versuche mir vorzustellen, wie das passiert sein soll, halte ich das für nicht sehr wahrscheinlich.

Und Hinweise auf kinderpornographie Gibt es sowohl beim NSU als auch bei anderen rechtsextremen.

Uah..

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.