kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von AndreaWDU am 03.09.2010, 14:43 Uhr zurück

Re: wie entscheide ich richtig? bin ein bisschen aufgewühlt...

also hier wird klar gesagt, wenn die Kinder mit dem Fahrrad kommen, liegt die Verantwortung bei den Eltern und im Falle eines Unfalles, kommt die Versicherung da nicht auf. Aber wie soll ich nem Kind erklären, das er nicht versichert ist, wenn was passiert, wenn da ein 9 oder 10 Jähriger bei ist, der seit 3 Jahren alleine fährt und noch nie was passiert ist? Das wird er nicht verstehen.
Die Strecke ist zwar lang, aber gut einsehbar. Mir wäre es auch lieber, wenn er mit "allein laufen" anfängt, aber scheinbar macht das hier keiner. weil es ein gutes stück zu fuss ist. Er kennt den Weg, weil wir ihn gut geübt haben, er weiss wo die Gefahrenstellen sind. Ich würde es ihm zutrauen das er es schafft, weil wir eigentlich alles mit dem FAhrrad erledigen, seit jahren schon muss er mit dem Fahrrad fast überall mit hin, weil wir selten ein Auto haben.
Ich würd ihm das wie gesagt zutrauen, aber ich will auch nicht als die jenige da stehen die dann bei anderen als unverantwortlich oder so hingestellt wird. die meisten sind zumindestens die ersten wochen mitgefahren :-)
Andrea

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht