kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von ghostrider am 13.07.2005, 6:42 Uhr zurück

Re: Waldorfschule - ja und nein...

Hallo Jesse,

ist eine schwierige Entscheidung. Mein ExMann hat sich sehr viel mit Rudolf Steiner beschäftigt. Aus diesem Grund haben wir unsere Tochter mitte der 4. Klasse in eine Waldorfschule "umgeschult". Das war nicht ganz leicht, da sie dort nun die ersten 3,5 Jahre "verpasst" hatte. Zunächst gefiel uns das alles ganz gut. Nun - soviel hatte das mit Steiners Lehren leider nicht zu tun. Ich glaube einfach, hier im Osten sind die Waldorflehrer noch nicht so weit.... Unsere Tochter fing dann in der 6. Klasse an zu jammern, sie wollte nur noch ungern hingehen. In der 7. Klasse kam sie dann (ich will in eine normale Schule - ich lerne hier nichts mehr) und nach vielen langen Gesprächen entschlossen wir uns, sie rauszunehmen und in eine Regelschule gehen zu lassen (wir haben sie dabei die 7. Klasse wiederholen lassen - zurückgestuft - damit sie im Stoff nicht so hinterherhinkt). Diesen Schritt haben wir nicht bereut. Sie geht wieder super gern in die Schule (gibts viele Schüler die in der 7./(. Klasse noch gern zur Schule gehen?), freut sich riesig über jede Zensur, lernt freiwillig, hat ganz schnell neue Freunde gefunden.
In ihrem fall wars die einzig richtige Entscheidung.
Wenn du noch spezielle Fragen hast, dann kannst du gern mit mir Kontakt aufnehmen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht