*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lolypopal am 11.07.2005, 11:06 Uhr

Tips für`s Lernen des Alphabeths?

Hallo Ihr Lieben,

unser Sohn hat jetzt die erste Klasse abgeschlossen. Leider hat er noch nicht kapiert warum er in die Schule geht und spart sich seine Energien für die Pause auf. Zur Folge hatte das , dass er sich 40% der Buchstaben nicht merken kann. Mittlerweile ist er sicher auch blockiert, wenn er mich nur mit den Buchstaben sitzen sieht, weil ich regelmäßig ausflippe (übe das jetzt schon das ganze Jahr!)
Ich habe schon Bilder zu den Buchstaben gemalt, soll ihm dann immer sagen, welches Bild dazu gehört, aber muss doch mal ohne gehen.
Hat jemand eine Idee?

Alex
P.S. jeden schmutzigen Witz kann er sich im Detail merken der in der Schule erzählt wird, es liegt also nicht am Intellekt!

 
6 Antworten:

Re: Tips für`s Lernen des Alphabeths?

Antwort von Mandy2 am 11.07.2005, 13:02 Uhr

Hallo,

ich habe für meine Tochter mal nen Buchstabenmemory gemacht, ich habe unsere Visitenkarten beklebt mit Buchstaben (große und kleine) mit Tieren und Gegenständen drauf (A wie Affe), die Bildchen hat ich glaub aus ner Kinderzeitschrift. Aber es gibt im Handel bestimmt auch einige Spiele dazu.

Lg. Mandy

Wenn am Ende des ersten Schuljahres die Buchstaben nicht erkannt werden...

Antwort von Trini am 11.07.2005, 13:09 Uhr

sollte man:
1. mit dem Lehrer über den Aufstieg sprechen
2. einen augenarzt aufsuchen
3. mal unter www.winkelfehlsichtigkeit.de nachlesen.

Trini

Re: Tips für`s Lernen des Alphabeths?

Antwort von ajnam75 am 11.07.2005, 19:23 Uhr

hallo alex! ja ja, ich hab zu hause auch so einen pappenheimer sitzen ;-), der die schule nicht wirklich ernst nimmt. was deutsch angeht hat er überhaupt keine probs, eher in mathe da müssen wir üben üben üben.

ich will dir keine angst machen, aber es gibt kinder mit lese-recht-schreib-schwäche was nicht selten vorkommt.

die variante das die augen nicht in ordnung sind, würde ich aber auch mal beobachten.

sprich erstmal mit der lehrerin.

lg manja

Re: Tips für`s Lernen des Alphabeths?

Antwort von Katja + Fabio (Berlin) am 12.07.2005, 0:13 Uhr

Als Spielidee (wenn also keine medizinische Ursache vorliegt) haben mein großer und ich uns damals Autos mit Ihren Kennzeichen vorgenommen. Dabei kann man einfach nur Buchstaben lesen, oder dann aus den Buchstaben Wörter und Sätze bilden, oder auch Vokale und Konsonannten üben (das haben wir bis zum tausendsten geübt ... denn er konnte die beiden Gruppen auseinanderhalten, aber sich nie merken welcher jetzt Vokal und welcher jetzt nochmal Konsonannt gennant wurde!)
Es gibt da die verschiedensten Spielvarianten!

LG und alles gute
Katja & Co

muss mich Trini anschliessen

Antwort von Birgit67 am 12.07.2005, 13:53 Uhr

wenn das bis jetzt nichts ist, wird es in der 2. Klasse noch viel Schwerer, sprich lieber mit der Lehrerin ob eine Wiederholung nicht Sinnvoller wäre, als das ganze Theater mit in die 2. Klasse zu nehmen, zumal doch wohl der Großteil der Klasse lesen kann, es in der 2 auch ans Diktateschreiben geht, und der Lernstoff einfach schwieriger ist, wenn da jetzt schon die Grundvoraussetzung fehlt fürs 2. Schuljahr tut sich Dein Sohn leichter, die 1. Klasse zu wiederholen als auch in der 2. Klasse sich Durchzuquälen - übrigens kann man bis zur 3. Klasse freiwillig wiederholen und es wird nicht als Sitzenbleiben gewertet - das passiert erst in der 4. die kann man nicht Freiwillig wiederholen. Bei meinem sohn ist auch ein Junge mit 9 in der 1. Klasse der die 1. wiederholte aus dem gleichen Problem - er konnte sich die Buchstaben nicht merken - jetzt kann er sie. Manche brauchen einfach länger hat nichts mit dem Intellekt zu tun, denn was die Jungs interessiet können sie sich Problemlos merken wie man auch an Yogi Oh und Co. sieht auch wenn das andere hakt.

Gruss Birgit

Re: Tips für`s Lernen des Alphabeths?

Antwort von lolypopal am 18.07.2005, 22:09 Uhr

vielen dank für die tips. mit bemalten karteikarten sind wir schon ein stück weiter gekommen.
an den augen liegt es nicht, er trägt schon eine brille.

lg
alex

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.