kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 12.04.2003, 14:48 Uhr zurück

Klar, kenne ich..

hallöchen, allerdings bin ich lehrerin und in diesem fall nciht betroffene mama...



also: ob das mit 10 % stimmt ist schwer zu sagen...viele meinen ja auch nur ihr Kind könne lesen, weil es halt viele Wörter ganzheitlich wiedererkennt..das ist ja nciht lesen...
dennoch gibts das oft und ist auch oft ein kleines problem: nakalr, kann es sein dass diese kinder sich in gaaaanz traditionellem frontalunttericht langweilen würden, da sie "alles können", aber sooo oft gibt es diesen unterricht hoffentlich nciht mehr...und bei "anderen" Lehrern werden kinder halt auch individuell gefördert und gefordert...dann langweilen sie sich nicht...


wenn doch, so besteht ja ganz eindeutig die möglichkeit, das kind in die zweite Klasse zu geben...aber das würde ich eben vorher alles absprechen und zwar mit der klassenlehrerin der klasse eins...denn DIREKT in 2 einzuschulen gibt probleme, weil die kinder ja auch den 2schulalltag" erst lernen müssen...also: einschulen, informieren und ggf, im halbjahr oder so "hochschulen"...(aber da können dann ja eh schon die meisten lesen...)


gruß Henni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht