kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mams am 20.02.2011, 8:17 Uhr zurück

Re: kein guter Vorschlag

Überlege dir einfach ob du es möchtest, dass die Mutter eines Schülers der Schule dein Kind " zur Seite" nimmt und Klartext mit ihm redet.

klares JA

man stellt als eltern oft fest, dass dinge deutlicher beim kind ankommen, wenn andere personen als die eltern sie benennen. vor allem dann, wenn das eltern-kind-verhältnis belastet ist, was ja bei kindern mit solchem aggressionspotenzial oft der fall ist.

über den ort kann man sich streiten. ich würde es vermutlich VOR der schule machen. und vermutlich hätte ich vorher die eltern angerufen, das wäre mein erster schritt gewesen.

ich war gott sei dank noch nicht in einer solchen situation mit meinen söhnen. allerdings wurde ich als kind opfer einer schülerin. damals hätte ich mir gewünscht, dass meine mutter etwas getan hätte. sie hat es nicht ernst genommen. das passiert mir als mutter nicht. mein kind leiden zu sehen, hätte ganz klar zur konsequenz, dass ich alles tue, um das leiden abzustellen. was sich dann ziemt oder nicht, was gestattet ist oder nicht, interessiert mich ehrlich gesagt dann nur in zweiter linie.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht