kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Miolilo am 20.02.2011, 11:11 Uhr zurück

ich glaube dir das nicht

"klares JA

man stellt als eltern oft fest, dass dinge deutlicher beim kind ankommen, wenn andere personen als die eltern sie benennen."

Das vertrackte daran ist nur, dass Eltern das wie du es nennst "benennen" oft unterschiedlich auslegen.
Es gibt normales Reden, deutliche strenge Worte, anschreien bis hin zur Androhung von Gewalt.
Habe ich alles schon erlebt.
Und DAS willst tatsächlich??
Du möchtest das andere Eltern das mit DEINEM Kind machen?
Du willst ihnen da freie Hand geben in der Art und Weise wie sie deinem Kind klar machen, dass da was nicht in Ordnung ist (ohne im übrigen genau zu wissen was vorgefallen ist. Denn das ist der nächste Punkt: Ist immer ganz klar, wer der Schuldige ist????)

Du willst nicht die Möglichkeit haben das selber bei deinem eigenen Kind zu übernehmen?
Ach kommt, das kannst du mir nicht erzählen!

"was sich dann ziemt oder nicht, was gestattet ist oder nicht, interessiert mich ehrlich gesagt dann nur in zweiter linie."

Das ist schade.

Es gibt bessere Weg.

Mio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht