kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mams am 20.02.2011, 20:12 Uhr zurück

Re: ich glaube dir das nicht

ich verstehe darunter nicht schreien oder drohen, sondern deutliche worte sprechen. ich bin lehrerin, ich mache so was jeden tag, ich bin da in der übung ;-) meine schüler mögen mich sehr.

und ja, andere eltern dürften mit meinem kind auch deutliche worte reden, wenn es sich falsch verhalten hat. an drohungen und anschreien denke ich hier nicht, sondern an argumentationen und appellen an das einfühlungsvermögen des kindes verbunden mit dem aufzeigen klarer grenzen und konsequenzen (treffen mit den eltern, dem klassenlehrer, der schulleitung - falls das zuvor nicht schon geschehen ist).

all das aus meiner sicht sowieso erst, wenn die schule hier nichts ausrichten kann. wenn die schule meinem kind nicht helfen kann, dann muss ich es tun.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht