1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von pauline-maus am 08.12.2019, 13:43 Uhr

Hausübungen

kinder haben in dem alter noch kein zeitmanagment und kein verständniss dafür was hausaufgaben eigentlci für einen sinn haben , sie sind einfach nur lästig.
ich kenne das selber von meiner tochter und da half nur knallhart, wenn sie meint, 2 stunden zu sitzen , dann sitzen wir eben 2 h und es geht von ihrere spielzeit ab.
wenn man nur immer 30 min ansetzt und dann schlußß macht , ist es ihr ja im prinzip egeal, ob sie was macht oder nicht, denn nach angegebener zeit ist ja eh schluß

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie ist das bei euch bei den Hausübungen?

Mein Sohn kann zwar schon schreiben und ein bisschen lesen und rechnen, aber die HÜs mag er überhaupt nicht machen. Die schmiert er nur so rein ins Heft, oft wirft er dann mit dem Zettel um sich oder stampft darauf herum. Versteh das nicht, denn er konnte es gar nicht ...

von juhu13 28.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausübungen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.