kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Leseratte am 25.09.2009, 11:36 Uhr zurück

Danke für die Antworten

... sind ja viele unterschiedliche Meinungen.

Das was meine Tochter üben sollte als Hausaufgaben war dieser "Lesetext". Ich habe halt nach 2 x lesen gemerkt, es reicht ihr nicht. Deshalb haben wir es noch einmal abends geübt. Bisher biete ich ihr auch nur Sachen an, die sie schon haben - wir arbeiten nicht vor. Aber das wo sie haben, sollte schon sitzten. Es baut halt so vieles darauf auf - meiner Meinung nach. Würde ich meine Tochter lassen, würde sie das NICHT freiwillig machen. Allerdings versperrt sie sich auch nicht - sie sieht es ein, dass wir z. B. ein Blatt noch einmal machen. Auch beim Schreiben habe ich von Anfang an Wert darauf gelegt, dass sie die Buchstaben richtig lernt ... war er falsch oder zu klein geschrieben, haben wir es noch einmal geübt. Jetzt klappt das super !

Wir "schwimmen" hier auch in Bücher. Ich lese für mein Leben gerne, lese ihr viel vor und sie hört auch gerne zu. Trotzdem hatte sie nie das Interesse selbst lernen zu können. Das ist ja auch okay - bis zum Schulbeginn! Jetzt muss sie aber schon ;-)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht