*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Julie am 25.09.2009, 17:43 Uhr

ich hoffe jetzt mal, ......

dass das ein Schreibfehler ist und es eigentlich heißen müsste:
"Wenn man das Wort OMA wiedererkennt, lernt man zugleich, dass das Lesen (und nicht: das Leben) einen Sinn hat. Wenn man immer wieder "Wörter" wie "almo" pflichtgemäß vorbeten muss, verzweifelt man langsam, dass das Lesen (und nicht: das Leben) überhaupt keinen Sinn hat und dass man sich immer nur mit willkürlich aufgezwungenen Dingen befassen muss."

Aus einer (subjektiv) unsinnigen Tätigkeit auf den Sinn des Lebens rückschließen zu wollen, halte ich für "ein wenig" gewagt.
Ansonsten (Achtung: Ironie) hat mein Leben auch keinen Sinn, denn ich wasche die Kleidung meiner Kinder und doch liegt sie fünf Minuten, nachdem ich sie in den Schrank geräumt habe, wieder dreckig im Wäschefass. Oder ich wasche und putze und man sieht eine Stunde später nichts mehr davon - also sinnlos (Ironie off).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.