1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sunnybaby09 am 16.06.2010, 22:34 Uhr

Danke Euch!

Eure Antworten haben mir gezeigt, dass ich doch nicht die Einzige bin, die es toll findet, dass der Junge in einer normalen Grundschule eine Chance bekommt. Und ja, es gibt Eltern, die der Meinung sind, dass behinderte Kinder nichts auf der Welt verloren haben (ganz drastisch ausgedrückt). Ich habe es selber erlebt, da ich mit einem behinderten Kind schwanger war und es Kommentare wie "Wie könnt ihr nur ein behindertes Kind bekommen?" oder "Was wollt ihr denn mit so nem Ding?". Deshalb hat es mich eigentlich nicht so sehr geschockt, dass manche Eltern dem Jungen keine Chance geben wollten.
Ich habe gestern den Jungen mit seiner Mutter in der Stadt getroffen und wenn ich nicht gewusst hätte, dass er Trisomie 21 hat, wäre es mir nicht aufgefallen. Heute war der Junge dann das 1. Mal in der Klasse und mein Sohn erzählte begeistert von dem Jungen und er berichtete auch, dass sich alle gefreut haben, dass sie jetzt einen neuen Klassenkamerad bekommen haben, wobei einige wohl ein bisschen schüchtern ihm gegenüber gewesen waren und ich bin gespannt wie es sich weiter entwickelt. Und ich hoffe sehr, dass manche Eltern sehen wie unproblematisch ihre Kinder mit einem behinderten Kind umgehen.
lg Jeannette

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.