*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von supermampfi am 15.06.2010, 8:09 Uhr

Bin ich die Einzige, die so denkt?

Hi! Kann es sein, daß sie nur die Bemerkung gemacht hat aber nicht näher ausgeführt? Also: Daß der Stoff nicht leidet, sie die Kinder darauf vorbereitet, den Jungen etwas beschrieben, das Down-Syndrom erklärt usw.
Man kann nur etwas ablehnen das man nicht kennt, oder wovor man "Angst" hat. Es gibt leider viele Menschen, die mit Behinderten ein Problem haben - aber eben durch Unwissenheit.
Und gerade Eltern machen den Fehler, ihren Kindern vorzuleben daß es selbstverständlich ist gesund zu sein... Und diese Kinder sind dann geschockt, wenn sie sehen, daß das eben nicht der Fall ist.
Deswegen sehe ich den Fehler auch bei der Lehrerin, wenn sie das nicht weiter ausgeführt hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.