Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
 
 
 
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von kaeuzchen70 am 16.02.2013, 18:50 Uhr.

Re: Dürfen eure Kinder in der Wohnung rennen usw.?

Hallo,

wir haben hier aktuell das gleiche Problem. Wir wohnen jetzt seit November in dem Haus. Vor uns wohnte eine Familie mit einem Kleinstkind.
Unsere Tochter ist 4 Jahre alt.
Das Ehepaar unter uns so ca. zwischen 55 und 60 Jahre alt.
Wir gehen morgens ca. 7 Uhr und sind selten vor 17.30 Uhr zurück.
Ab 20 Uhr ist bei uns Ruhe, Nele im Bett.
Das Zeitfenster der "Nerverei" ist also wirklich ziemlich eng und trotzdem regt sich die gute Frau dauernd auf und steht vor unserer Tür. Ich pass schon auf,
dass unsere Tochter nicht rennt, irgendwo runter springt oder sonstiges. Das mal etwas runter fällt, lässt sich nicht verhindern.
Aber wir können nicht durch Wohnung fliegen. Also was soll's, für die kurze Zeit müssen sie damit leben und so habe ich es ihr auch gesagt.
Übrigens, das Kinderzimmer ist mit einem dicken Puzzleteppich ausgelegt, zumindest da, wo gespielt wird.
Ich nehme aber auch gern "Verbesserungsvorschläge" an, einfach um Stress zu verhindern, gerade wenn man "neu" ist.

LG Bettina

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia