Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 12.01.2006, 11:33 Uhrzurück

Re: An Elisabeth!

Also, wenn diese Fetzen am Himmel keine Föhnwolken sind, dann weiß ich nicht, wo meine Kopfschmerzen herkommen :-(.

Und ich ich habe keine Probleme damit, eine Hausfrau zu unterstützen, wenn sie sich denn ehrlich und intensiv um eine Verbesserung ihrer Situation bemüht.

Eine meiner besten Freundinnen ist Ärztin, war aber wegen zwei Kindern (eines davon behindert) jetzt fast 8 Jahre zu Hause. Seit ca. 2 Jahren ist sie geschieden, bemüht sich heftigst um einen Teilzeitjob und paukt nebenbei für ihre Facharztprüfung. Wenn die für ihren Facharzt ein halbes Jahr länger braucht als geplant, macht mir das keine Bauchschmerzen.

Eine andere Bekannte von mir ist ebenfalls geschieden, hat ebenfalls 2 Kinder, und für das erste Kind vor rund 7 Jahren ihre Ausbildung abgebrochen. Jetzt jammert sie ständig rum, daß sie höchstens Putzstellen bekommt, die ARGE Druck macht und Hartz4 vorne und hinten nicht reicht. Da denke ich schon mit Wehmut an die hohen Steuern und Sozialabgaben, die ich zahle.

Ach, es ist sicher müßig zu erwähnen, daß meine Freundin trotz Stellensuche, behindertem Kind und Facharzt im Elternbeirat ist und bei jedem Hortfest auf der Matte steht. Die jammernde verhinderte Putzfrau aber für solches zusätzliches Engagement viel zu viel Streß hat.

Schon wieder persönliche Beispiele ;-).

Was ich aber sagen will: Meine Bereitwilligkeit, jemanden zu unterstützen, hängt nicht davon ab, ob er/sie Hausfrau oder arbeitslos ist. Sie hängt davon ab, ob der/diejenige bereit ist, einen Anteil zur Verbesserung ihrer/seiner Situation beizutragen. Das gilt übrigens auch für Gelder, die ich für Entwicklungshilfe spende. Ich achte sehr darauf, daß meine gespendeten Gelder nicht für kurzfristige, sondern für langfristige Hilfe verwendet werden (wobei ich mal Spenden für Katastrophenhilfe wie das Erdbeben in Pakistan außer acht lasse, das ist ja immer erstmal kurzfristig).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten