Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kira21x am 23.05.2021, 3:33 Uhr

Ständige Übelkeit

Ich verzweifele noch... ich weiß es ist normal, aber was habt ihr denn so bei dieser ständigen Übelkeit gemacht?
Ich krieg tags kaum nen Bissen runter, weil mir teilweise so arg schlecht ist, zudem habe ich auch nicht so recht Appetit und mir schmeckt nichts. Das mit den vielen kleinen Portionen am Tag ist auch mehr so so lala Und durch dieses wenig essen nehm ich halt doch leider auch ab und bin eh schon so schlank (1,64m / 52kg) außerdem wache ich jede Nacht auf, weil mir wieder total übel ist und kann dann nicht mehr schlafen. Das zehrt alles ein bisschen an den Nerven und Kräften.

Vielleicht habt ihr mir ja einen Tipp

 
7 Antworten:

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Anni523, 8. SSW am 23.05.2021, 6:55 Uhr

Hi Kira, kann dich total verstehen, mir ist seit einer Woche echt elend. Viele Tipps habe ich nicht, was bei mir zur Zeit geht: an einer Zitrone lutschen oder kaltes Wasser mit ausgepresster Zitrone und Salzstangen. Danach beruhigt sich meine Magen und ich schaffe es was zu essen.

Wenn du Probleme hast dein Gewicht zu halten oder du dich sehr häufig übergeben musst, würde ich das mit dem FA absprechen und schauen ob dir was verschrieben werden kann.

Halte durch! Es legt sich hoffentlich bald.
Alles Gute, Anni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Lena1202 am 23.05.2021, 8:05 Uhr

Bevor du aufstehst solltest du schon eine Kleinigkeit gegessen haben, dann ist dir weniger übel (ist gut für den Blutzuckerspiegel und Kreislauf), wenn du abnimmst solltest du nochmal zum Arzt gehen und das mit ihm besprechen.
Ich konnte kein stilles Wasser trinken und habe dann das getrunken wo ich Lust drauf hatte, versuche fettige Speisen weg zu lassen und esse Ballaststoffreiches.
Ingwer Bonbons können helfen und vermeide starke Gerüche, wenn die nachts schlecht ist, kann es vielleicht auch daran liegen das du mit leeren Magen ins Bett gegangen bist?

Ansonsten hat mir Nausema gut geholfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Kira21x am 23.05.2021, 9:26 Uhr

Muss leider L Thyroxin nehmen und die ja auf leeren Magen ne halbe Stunde vor dem Frühstück aber ich werde das versuchen und dann nach der halben Stunde vor dem aufstehen eine Kleinigkeit zu essen.

Das mit den leeren Magen kann schon sein, zumindest ist meine letzte Mahlzeit, wenn ich denn was essen kann, meist gegen 18 Uhr.

Das mit dem Abnehmen werde ich mal weiter beobachten und es sonst auf jeden Fall bald beim Arzt ansprechen.

Danke für deinen Tipps

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Kira21x am 23.05.2021, 9:34 Uhr

Oh je mir „erst“ seit Freitag so richtig. Tut aber gut zu lesen, dass man damit nicht alleine ist.
Deinen Tip mit den Salzstangen werde ich umsetzen, nur blöd das Pfingsten ist... ich habe keine zu Hause.

Übergeben musste ich mich bisher nicht, mir macht nur diese Abnahme etwas sorgen, bin ja grad so im Normalgewicht meine FA hat mir Nausema aufgeschrieben, hatte es aber noch nicht geholt weil es zu dem Zeitpunkt noch ging. Und sie meinte, müsse ich dann aber durch nehmen.

Danke für deine lieben Worte

Dir auch alles gute und halte auch durch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Aysemih am 23.05.2021, 10:55 Uhr

Hallo
Ich bin in der 11. ssw und seit der 5. ssw habe ich dieselben Symptome inklusive Erbrechen Verstopfung und Krämpfe.
Zu Beginn war ich verzweifelt weil es wie ein Never ending Magen-Darm-Infekt auf dem Höhen Punkt war. Ich habe vomex bekommen und die haben es gemildert. Zwar bin ich dann müde und schummrig aber wenigstens erbreche ich nicht mehr.
Ohne essen wird es auch nicht besser versuche deine Gelüste zu essen hast du Lust auf McDonald's dann iss davon egal worauf du Lust hast.

Es wird besser oder man gewöhnt sich zumindest dran. Und ab der 13. Woche ist es oft weg.

Mein Rat wende dich an die Frauenärztin damit - die haben viele Tipps. 2. Tipp iss egal ob es schmeckt oder nicht und auch wenn es sich doof anhört der leere Magen macht es noch viel schlimmer das wird dir jeder so bestätigen. Ich esse Zwieback. Da dein Blutzuckerspiegel down ist tropfe ein paar Tropfen Zitrone in dein Wasser und tue ruhig Pfefferminz Blätter rein wenn du magst. Das bringt deinen Kreislauf wieder auf Vordermann.
Trink auch Milch wegen Calcium und Vitamine musst du essen wegen dem Kind. Das Kind entzieht dir alles du musst jetzt stark sein und deine Reserven aufstocken das verbessert deinen Zustand versprochen. Verzweifele nicht das hilft dir nicht weiter.

Alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von vannii, 33. SSW am 23.05.2021, 11:12 Uhr

Hi Kira

Mir ging es auch so, bis zur 13. Woche habe ich tagtäglich und auch nachts diese ständige Übelkeit gehabt. Die ging eigentlich nie weg. Und hatte immer noch so Schübe, wo ich wirklich vorm Klo stand und gedacht hab, jetzt aber. Aber meine „Übergeben-Schwelle“ ist recht hoch.
Beim Gewicht würde ich mir erstmal nicht zu viel Sorgen machen. Ich habe die gleiche Größe und bin bei 48kg gestartet. Solange der Frauenarzt nix sagt, und du nicht drastisch abnimmst, würd ich mir da keinen Kopf machen.
Nausema habe ich auch genommen. Regelmäßig. Damit wurde es auch erträglicher. Ansonsten habe ich immer Zitronenbonbons gelutscht. Oder Ingwertee getrunken. Und viele kleine Snacks übern ganzen Tag. Eine große Mahlzeit war bei der Übelkeit nicht so möglich. Dafür aber viele kleinere alle paar Stunden. Auch wenn ich die Übelkeit verspürt habe, habe ich mich gezwungen vom Brot abzubeißen oder sonstiges. Und wenn ich dann erstmal am Essen war und regelmäßig was zu mir genommen habe, war’s auch besser. Mir war schlechter, wenn ich länger nix gegessen habe.
Und am besten gleich morgens schon mal was Snacken.
Aber natürlich hilft bei jeden etwas anderes.
Es war schwer, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, wenn einem so schlecht ist, aber halt einfach immer paar Snacks bereit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ständige Übelkeit

Antwort von Steffi1711 am 24.05.2021, 22:17 Uhr

Ich kenn das. Leider half mir nur Vomex
Vorher essen ging bei mir auch nicht da ich Eferox einnehme. Ingwa, Neusema, kleine portionen alles fehlanzrige musste sogar Infusionen bei meiner FÄ bekommen weil nichts mehr ging. Mein Tipp bei Vomex nimm den Sirup den kannst du besser dosieren und wirst nicht so müde. Bin schon seit woche 6 wie ein schatten meiner selbst. Bin jetzt bals 16 ssw mal schaun wie lang es geht. Aber ich kann dich verstehn man fühlt sich schrecklich und unwohl .. man zweifelt echt ob das so eine gute idee war. Halte durch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Übelkeit und Erbrechen

Hallo meine lieben ... Bin aktuell in der 7 SSW und seit 3 Tagen ist mir dauerübel wirklich jede Sekunde und muss auch mehrmals am Tag erbrechen ... es is wirklich schlimm und würde mir gerne etwas von der Apotheke holen und wollte fragen ob wer super Erfahrungen mit einem ...

von Dalin88, 7. SSW 19.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Plötzlich Mensartige schmerzen, Durchfall und Übelkeit in der 36 fast 37 ssw

Hey, Ich bin momentan bei 35+4 (36 auf 37 ssw) und mir ist seit heute morgen übel, musste auch schon erbrechen, habe Durchfall und jetzt kommt ab und zu ein ziehen im unterleib was mich an eine Mittelstarke Mens erinnert. Der Kopf liegt seit Wochen schon fest im Becken. Letzte ...

von Pakistani_Mami, 36. SSW 07.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

12 Ssw immer noch Übelkeit und erbrechen

Hallo, Ich bin neu hier und zum ersten mal Schwanger. Ein Wunschkind. Nach einer negativen ICSI einfach so geklappt ein echtes Wunder also. Ziehe seit woche 6 schon mit übelkeit und erbrechen rum und bin mittlerweile echt fertig. Jeder muskel schmerzt und fühl mich einfach ...

von Steffi1711, 12. SSW 02.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Gute Tage mit Übelkeit?

Hallo ihr Lieben, Ich bin heute in die 9. SSW gekommen und hatte bisher mit etwas Übelkeit zu kämpfen (aber noch lange nicht so schlimm, wie bei meiner ersten Ss). Die Übelkeit jetzt fühlt sich nicht ganz so grauenhaft an und sie ist auch nicht die ganze Zeit über da. Übergeben ...

von Mareikeee._, 9. SSW 26.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Tipps gegen Übelkeit?

Hallo ihr werdenden Mamis, Ich muss zugeben, ich leide ziemlich unter einer ständigen Übelkeit den ganzen Tag über, manchmal habe ich auch eine kleine „Pause“ aber eher selten. Ich fühle mich wirklich elendig, wenn ich etwas esse wird es ein Hauch besser für ein paar ...

von Mamibee, 7. SSW 21.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Übelkeit immer noch? 14. SSW

Hey, Ist hier noch eine von Euch jenseits der 12. Woche, der nach wie vor übel ist? Ich muss mich immer noch mehrfach am Tag übergeben. Übel ist mit fast den ganzen Tag, ab spätem Nachmittag hänge ich dann regelmäßig über sem Klo. Ich habe dreijährige Zwillinge zuhause, ...

von Moonmoth, 14. SSW 17.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Ständiges Aufstoßen mit Übelkeit?

Ich bin jetzt 6+4 und habe seit 3 Tagen mit heftiger Übelkeit zu kämpfen. Zudem habe ich seit über einer Woche schon Verstopfung. Meint ihr das hat was miteinander zu tun? Das komische ist nämlich dass ich mit meiner Übelkeit immer ein Aufstoßen habe. Und immer wenn es dazu ...

von himommy, 7. SSW 01.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Plötzlich Übelkeit weg

Hallo ihr lieben. Letztes Jahr hatte ich eine FG und nun bin ich in der 7. ssw. Seit letzter Woche hatte ich etwas Blutungen und bauchkrämpfe. Laut Arzt alles ok. Die bauchkrämpfe wurden jedoch mehr und seit 2 Tagen ist die Übelkeit plötzlich weg. Bei der 1. FG war das genau ...

von Kiwu2021x, 7. SSW 17.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

ES+5 Übelkeit

Hallo werdende Mamis Ich bin heute bei ES+5 Und hab seit heute Übelkeit und es hört einfach nicht auf hab auch so ein stechen im Unterleib auf der linke Seite ich hab angefangen diesen Monat babytraum Kräutertee und folsäure zu mir zu nehmen und ich hoffe sehr das es ...

von Anonym24 10.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?

Übelkeit /Hormonschwankung /Depressionen

Hallo zusammen Bin nun Ssw 21+3, seit gut 2 Wochen ist es ganz schlimm geworden.. Bauch riesig, Keine Unterstützung vom Mann, seit der 8 Ssw dauerhafte Übelkeit.. Hinzu kommt noch dieser extreme Geruchssinn.. Wasche ...

von Goodvibes, 22. SSW 05.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.