Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sweety92 am 26.03.2021, 22:14 Uhr

Ins eigene Bettchen legen

Vielleicht eine blöde Frage, aber ich habe noch gar keine Erfahrungen damit.

Seit etwa einer Woche kann ich meinen 5 (fast 6) Monate alten Sohn neben mir einschlafen lassen. Mal klappt es besser mal schlechter.
So nun zu meiner Frage: Wie legt ihr eure Kleinen schlafen? Insbesondere ist die Frage an die, die evtl. Babys haben, die etwas Schwierigkeiten mit dem Schlaf haben. Er ist ein reiner Bauchschläfer. Aktuell lege ich ihn neben mich und singe etwas vor dabei streichel ich ihm den Rücken. Dann dauert es 10-30 Min und er schläft oder ich muss ihn hochnehmen und er schläft im Arm ein und ich lege ihn ab (klappt zu 70%).
Habt ihr irgendwelche Tipps? Vielleicht Erfahrungen was gut und was schlecht war? Klar jedes Kind ist anders, aber ich würde gerne eure Erfahrungen mitnehmen :)

 
2 Antworten:

Re: Ins eigene Bettchen legen

Antwort von Jumalowa am 27.03.2021, 13:06 Uhr

Das ist doch super. Meine ist aktuell 14 Monate und schläft ohne stillen oder tragen garnicht ein!
Mache es nach deinem Gefühl. Ein Kind muss nicht alleine im Bett einschlafen bzw lässt sich in dem Alter noch nicht einfach ablegen. Trotzdem kannst du es ja probieren, jedes Kind ist anders. Meine beiden Großen waren da auch entspannter. Habe einfach probiert, wenn Sie es nicht wollten dann war es eben so.
Ich persönlich finde, dass einzige was man wirklich falsch machen kann, ist das Kind schreien zu lassen nur weil irgendwer meint Du als Mutter machst es nicht richtig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ins eigene Bettchen legen

Antwort von Ringelsöckchen am 27.03.2021, 22:21 Uhr

10-30 Minuten klingt doch schon ziemlich gut fürs Einschlafen. Mit meiner Kleinen (fast 7 Monate) dauert es um die 20 Minuten bis sie schläft. Also ähnlich lang wie bei euch.
Ich mache noch eine Sache vor dem Schlafen mit meiner Kleinen. Papa wird noch mal zugewunken (ich bewege ihren Arm dabei) als Gute Nacht-Sagen. Mittlerweile winkt sie mir sogar zu, wenn sie müde ist und schlafen gelegt werden will. Für mich sehr praktisch das zu wissen und für sie ist es befriedigend sich mitteilen zu können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Von Beistellbett ins eigene Bettchen - nur wie?

Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen. Eigentlich dachte ich ja als 3fach-Mama wüsste ich alles, aber da zwischen Kind 2 und 3 acht Jahre bin ich quasi wieder ganz am Anfang. Der kleine ist nun 10 Monate und sehr aktiv. Von daher wäre es sicherer, wenn er in seinem eigenen ...

von Pummelmama 12.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Einschlaftipps fürs eigene Bettchen

Hallo Ihr Lieben, habt ihr einen guten Tipp zum Schlafen im eigenen Bett? Unsere Kleine ist jetzt 14 Monate alt und will - seit sie 10 Monate ist - nicht mehr in ihrem eigenen Bettchen schlafen. Früher haben wir sie immer rumgetragen auf dem Arm, dann ist sie eingeschlafen und ...

von sigi77 16.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Eigenes Bettchen, Schlaf

Halli Hallo :) vielleicht kann von euch jemand mir paar gute Tipps geben-würde mich freuen! Unser Bübchen wird demnächst 5 Monate alt. Seit wir damals ausm KH kamen (OP am Magenpförtner mit 5 Wochen) hat er nen kleinen "knacks" und man kann ihn nur in den Schlaf ...

von Zinsini 04.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Wie gewöhnt man ein Baby ans eigene Zimmer und Bettchen?

Hallo Mamas, wie habt ihr eure Kleinen an ihre Bettchen und Zimmer gewöhnt? Meine Kleine (6 Monate) schläft zur Zeit mit im Ehebett ( Beistellbett ist jetzt zu klein). Ich stille sie abends allerdings immer in den Schlaf. Nachts wird sie zum trinken 2-3 mal wach und schläft ...

von Aminchen 22.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Nach 2 Stunden ist der Schlaf im eigenen Bettchen vorbei!!

Hallo ihr Lieben.... ... ich brauche dringend einen Rat bevor ich vielleicht durch falsches Verhalten alles schlimmer mache. Ich habe eine kleine Tochter, die jetzt 11 Monate alt ist. Sie bekommt abends zwischen halb und um sieben ihr Abendbrot, dann mache ich sie ...

von ningnang1 06.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Schlafen im eigenen Bettchen

Unser Sohn (9 Monate) ist nun langsam der Babybay entwachsen und soll seit gestern Nacht in seinem eigenen Bettchen schlafen (auch aus Sicherheitsgründen, da er mittlerweile sehr mobil ist). Wir haben das Bettchen in unser Schlafzimmer gestellt, damit er weiterhin bei uns ist. ...

von fräänse72 19.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

erste Nacht im eigenen Bettchen

Heute hab ich es gewagt und Samira (wird am Donnerstag 6 Monate) in ihr eigenes Bettchen im eigenen Zimmer zum Schlafen gelegt. Der Stubenwagen wird leider zu klein und ich überlege schon 2 Wochen hin und her wann ein "guter" Zeitpunkt ist zum Umziehen...Da sie heut schon seid ...

von x_Steffi 21.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

8 Monate altes Baby - wann schläft es endlich in seinem eigenen Bettchen???

Hallo, nachdem ich mit meinen beiden großen Kindern überhaupt keine Probleme beim Schlafen hatte (1. Stillkind, 2. Flaschenkind, beide mit ca. 6-8 Wochen durchgeschlafen - ganz von allein), bekomme ich die Lütte einfach nicht aus meinem Bett. Einerseits finde ich es ...

von Nicole-Mami 07.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Wie gewöhne ich mein Kind am besten ans eigene Bettchen??

Hallo zusammen, ich habe eine 10 Monate alte Tochter und bis jetzt schläft sie noch bei uns im Schlafzimmer. Sie hat zuerst in Ihrer Wiege geschlafen und dann bei uns im Bett, weil sie einen Zahn nach dem anderen bekommen hat und ständig an ...

von Dino27 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Ab wann im eigenen bettchen??

Hallo!! Ab wann haben eure kinder im eigenen bett geschlafen? Unser kleiner (8monate) Schläft noch bei mir . Weil ich nachts noch stille und das für uns beide sehr angenehm ist.Der kleine und ich werden garnicht erst richtig wach,stille ihn im halbschlaf und dann schlafen wir ...

von matthew 17.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: eigene Bettchen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.