Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SonnenscheinMai2018 am 08.08.2019, 11:24 Uhr

Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Hallo in die Runde,
wie der Titel schont sagt, haut unser 15 Monate alter Sohn gerne mit Spielzeugautos auf den Glastisch. Das möchte ich natürlich nicht. Ich nehme ihm dann das Auto aus der Hand, sage "nein" und setze ihn entweder auf den Boden und gebe ihm ein andere Spielzeug in die Hand oder wir gehen ans Sofa und ich haue mit den Händen darauf, um ihm um zeigen, dass er auf das Sofa gerne hauen darf, auch gerne mit Spielzeug. Meistens regt er sich dann so auf, dass er schreit, weil er ja eigentlich weiter auf dem Glastisch hauen will, aber ich bleibe das konsequent. Nun ist meine Frage an euch: Ist das so richtig? Oder wie würdet ihr euch verhalten?
Manchmal haut er auch mich, dann halte ich seine Hände fest, sage "nein" und streichel mich mit seinen Händen und sage "streicheln ist viel besser, das mag Mama". Und auch hier: Ist das so in Ordnung?
Wahrscheinlich mache ich mir mal wieder viel zu viel Gedanken, dazu neige ich eh immer...
Ich freue mich auf Eure Einschätzungen!
Liebe Grüße

 
7 Antworten:

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von Monroe am 08.08.2019, 11:42 Uhr

Tja, er ist erst 15 Monate und entdeckt gerade alles. Auch Geräusche. Auf der Couch macht es natürlich kein Geräusch und das ist öde.
Wir haben auch einen Glastisch und der müsste einiges erleiden.
Meine Lösung war eine Gummidecke, die die Schläge abdämpft. Sieht nicht schön aus, erfüllt aber ihren Zweck.
Gib deinen Kind Töpfe und Holzlöffel,das macht Krach und ist um ein Vielfaches interessanter als die Olle Couch ;-)
Gutes Gelingen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von SonnenscheinMai2018 am 08.08.2019, 11:45 Uhr

Vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung! Das werde ich ausprobieren!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von Ivdazo am 08.08.2019, 15:03 Uhr

Hallo!

Wir haben einen Holztisch mit einer Glasplatte in der Mitte, da lässt sich ganz einfach sagen: "Nein, nicht auf Glas, (sondern) auf Holz!" Das begreifen die Kinder recht gut, man muss aber konsequent sein. Couch... hmm, wie auch meine Vorrednerin anmerkt, die ist nicht so reizvoll fürs Schlagen.
Ihr könnt auch durch die Wohnung wandern und ausprobieren, wo überall er draufschlagen darf, und wie es dann klingt. Da kann er gleich die ganzen Vokabeln wie "hart, weich, laut, leise, scharf, heiß, kalt" lernen, je nach dem, was es bei euch so gibt.

Beim Thema Streicheln ist es ganz gut so. Kannst es auch verkürzen, und lediglich sagen: "Nein, streicheln!" Und dann gleich bei richtiger Handlung loben bzw. positive Rückmeldung geben. So weiß das Kind, dass er das Richtige macht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von niccolleen am 08.08.2019, 15:41 Uhr

Hab bei der Ueberschrift ein bisschen lachen muessen.
Naja klar wirst du ihm im Laufe der Zeit alles moegliche beibringen, was er darf, was er nicht darf, warum er was nicht darf, was passiert, wenn er was kaputt macht, ob ihm das egal sein kann, wenn die Mama boes ist oder dass er sich freut, wenn die mama sich freut, usw.
Aber bis dahin fuerchte ich ganz nuechtern, musst du deinen Glastisch auf andere Art und Weise schuetzen. Er ist halt ein kleines Kind, grad dem Babyalter entwachsen. Er probiert nicht nur aus und lernt, wo man am besten Krach machen kann udn welches Material welches Geraeusch macht, er probiert halt auch, wie er sich abgrenzen kann, das ist ja der groesste Unterschied zwischen Baby und Kleinkind ausser der Mobilitaet.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von Maroulein am 08.08.2019, 20:08 Uhr

Das hauen ist nicht das tolle Sondeen der Krach -ich habe in der Phase immer meine Kochtöpfe suchen müssen weil meine am liebsten Kochtopfschlagzeug gespielt hat-bei uns hat sie immer gegen den Spiegel gehauen, ähnlich unerwünscht wie beim Glastisch -aber es hat geholfen,also ging es ihr definitiv um den Krach

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von Pippi_Lotte am 08.08.2019, 20:41 Uhr

Biete ihm andere laute Sachen an Und bleibe konsequent dabei das er nicht auf den Tisch hauen darf.
Vielleicht ist ja auch eine kleine Kindertrommel etwas für ihn? Gibt welche aus Holz die sind laut aber nicht so schrill... oder du machst Musik an und zeigst ihm das Geräusche machen auch anders geht z.b. mit Instrumenten und singen und klatschen :)

Bei meinen Sohn hilft es oft wenn ich ihm zeige, dass man was anderes machen kann und ich dabei so tue als würde ich richtig Spaß dabei haben und ich ihn lobe und applaudieren wenn er auf der Trommel trommelt... oder ich dann dazu mit dem Kopf nicke, das findet er lustig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn 15 Monate haut mit Sachen auf Glastisch... gerne alle

Antwort von uriah am 09.08.2019, 7:04 Uhr

Ist ja ganz normal dass das Kind gerade in dem Alter die Geräusche entdeckt, die unterschiedliche Materialien verursachen. Das Glas in so einem Tisch ist übrigens bruchsicheres Sicherheitsglas.

Gib dem Kind die Umgebung, die es für seine Entwicklung braucht. Laß ihn viel draußen mit groben Sachen spielen, Töpfe, Dosen, Holz, Wasser. Wir haben z.B. mal an Bobbycar und Dreirad Dosen drangebunden, das macht einen Höllenlärm beim Fahren. Das brauchen Kinder auch mal. Und drinnen gehts dann auch leiser zu und schonender für die Möbel.

Grenzen muss man setzen, dann aber muss das Kind eine Umgebung haben, wo es sich wirklich austoben darf - bei mir ist das vorwiegend draußen!! Und gerade jetzt bei dem Sommerwetter! Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Ähnliches gilt für Anlässe. Da wo Menschen zusammen feiern oder zusammensitzen, oder etwa beim Einkaufen, sollten m.E. Kinder angeleitet werden, sich zurückzunehmen. Dafür gibt es dann aber auch dort einen separaten Bereich, wo sie toben können. So lernen sie den Unterschied und die Rücksichtnahme bzw. Achtsamkeit.

Und wenn die Möbel zu empfindlich sind, all zu wertvoll, dann lieber die Möbel mal eine Zeitlang wegräumen als die die Kinder dauernd in der Entwicklung zu bremsen. Ein Tischchen vom Sperrmüll wäre dann praktischer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Sohn haut mich

Hi leute brauche mal euren rat. mein sohn, ab morgen ein kleinkind, haut mich ab und zu. in verschiedenen situationen: er schaut wie andere reagieren, wenn er mama hat oder wenn er was nicht bekommt oder einfach mal so. ich weiß, es gehört zu entwicklung. um so wichtiger finde ...

von Muttisteffi 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, haut

Sohnemann haut sich neuerdings wenn er ärger bekommt! nur eine Phase?

Hallo, Wer kennt das von Euch? Könnte gerade meinen Sohnemann (seit Juli 2 Jahre) an die Wand tackern jedes mal wenn er ärger bekommt haut er sich ins Gesicht oder auf dem Kopf, so das es richtig klatsch und dann fängt er richtig an ...

von likable 22.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, haut

Mein Sohn haut mich

Mein Sohn (14 Monate) schlägt mich und meine Mann neuerdings und lacht anschließend. Wenn wir nein sagen, macht er es wieder und lacht. Er hat sogar letztens ein Mädchen auf dem Spielplatz einfach so ohne Grund gehauen. Mir war das richtig unangenehm, weil die Mutter direkt ...

von Brina_84 21.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, haut

Mein Sohn (17 Monate) haut und ist ziemlich grob zu Gleichaltrigen...

Hallo! Mein Sohn ist jetzt 17 Monate alt. Er ist im Moment sehr anstrengend. Wenn wir zusammen mit anderen Kleinen sind, fängt er plötzlich an die Kinder zu schubsen und ist ziemlich grob zu ihnen. Ich muss dazu sagen, er hat eine große Schwester und muss sich gegen sie ...

von Moni74 21.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, haut

Meine Tochter 5 schreit und haut.

Meine Tochter schreit sich in rage und haut mich wenn ,sie ihren willen nicht bekommt,etwas nicht so klappt wie sie es gern hätte,wenn sie aufgefordert wird etwas zu tun..egal ob sie aufräumen, sich waschen, umziehen o.ä soll.Egal was ich mache oder sage sie ist immer dagegen ...

von elisa_de isa 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Haut Verfärbung Wer kann helfen

Hallo ihr lieben, vor 1,5 Wochen habe ich abends bei meiner Tochter 18 Monate 2 Ringe an der Fußfessel gesehen, habe mir zuerst nichts dabei gedacht weil es aussah als wären es Abdrücke von den Socken. Bis heute ist diese Verfärbung ( hellbraun) immer noch da. Es ist ...

von cocolatte 18.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kind haut, beißt und zickt

Hallo liebe Community, mein Sohn hat "neuerdings" eine Vorliebe fürs Hauen, Beißen und Zwicken entwickelt. Bisher ist er nur zum Papa und mir so grob, ich hab allerdings ein bisschen die Angst, dass er in der Kita irgendwann auch die anderen Kinder "attackieren" ...

von Konfusius 01.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kleinkind haut

Hallo zusammen, bereits seit einiger Zeit haut unser Sohn, fast 3, andere Kinder, wenn sie ihn nicht verstehen. Das Problem ist, dass unser Sohn noch nicht spricht. Gehen andere Kinder auf ihn zu, binden ihn mit ein ins Spielen, etc. ist alles wunderbar. Reagieren Kinder ...

von Felicia12 03.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Mein 2 1/2 jähriger Haut sich selbst auf den kopf

Hallo ihr Lieben ich habe mal eine Frage ob es von euch vielleicht auch jemand schon erlebt hat oder kennt, Und zwar bin ich ein bisschen verwirrt von den Verhalten meines Sohnes er ist sonst ein ganz lieber und aufgeschlossene schmusiger Typ, Aber seit zwei Tagen ist er ...

von Finninici16 09.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Er haut und tritt :-(

Hallo ihr Lieben, mein Sohn, 18 Monate haut mich, oder auch seinen Bruder und den Papa immer dann wenn er frustriert ist und es wird immer öfter. Auch auf dem Wickeltisch tritt er mich, wenn er nicht das bekommt was er will. Wir hatten schon mal das Problem mit dem ...

von Lilly050779 08.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.