Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von pauline-maus am 18.07.2020, 13:03 Uhr

Kampf ums Essen

Zu einem Kampf gehören immer min. 2 Partein.
und in eurem fall ,verliert ih alsEltern dann allzuoft, weil wir ihr euch eben doch irgendwann Sorgen darüber machen, dass euer Kind nichts mehr isst;).
ergebniss der Streiterei ist meist, das Kind wirklich nichts gegessen hatoder eben doch nur ,was es eben mag.
ihr habt nun die Wahl mit der ohne Stress die gleiche Situation zu haben.

wir hatten so eine phase, da habe ich immer und immer wieder das mit hingestellt, was ich gegessen habe ( und das war immer kind kompatibel) und trotzdem lag immer ein Schnitzel parat...
irgendwann griff kind dann unmerklich auch zu dem ,was noch auf dem Tisch stand,
natrlich habe ich das bemerkt aber unkommentiert gelassen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Will nicht in den Kiga - nur Kampf und ich bin am Ende. Was soll ich tun?

Hallo liebe Mamas, gestern war mein Großer das erste mal nach 2 Jahren Tagesmutti im Kiga. Es war ein Kampf. Es gibt für uns keine Eingewöhnung, da die Kinder von einer Tagesmutti kommen, die zum Kiga gehört. Er kennt einige Kinder. Zeitgleich kam ein weiterer Junge von der ...

von sonnenschein1704 03.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kampf

Unser Kampf geht weiter: Gewalt im KiGa

Hallo! Ich hatte ja schon ein paar Mal in der letzten Zeit über die aktuelle Situation in unserem KiGa geschrieben. Für den Fall der Fälle hier noch einmal die ...

von charty 16.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kampf

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.