Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ramalamadingdong am 11.03.2020, 8:47 Uhr

Alternative zum Kinderturnen

Warum sprichst du die Übungsleiterin nicht mal an, dass die Stationen deinem Kind keinen Spaß machen?
Du zahlst ja auch für den Kurs, also denke ich, dass du auch ein Anrecht hast, es zumindest anzusprechen. Was daraus wird, kann man dann sehen.
Hier im Umkreis gibt es für 3,5 Jährige auch schon Kinderturnen ohne Eltern. Vielleicht habt ihr da mehr Erfolg. Zumindest ein oder zwei Schnupperstunden sind sicher drin.

Als Alternative evtl einen Frühschwimmerkurs oder Kindertanzstunde besuchen.
Ich schließe mich allerdings auch einer Vorschreiberin an, das Eltern-Kind-Turnen hat zwar auch Vorteile für die Motorik, in erster Linie ging es mir damals darum, dass mein Kind mit anderen Kindern in Kontakt kommt. Wir hatten mit etwa 2 Jahren angefangen mit EKT. Da war es außerhalb des Kindergartens schwer Kontakte zu knüpfen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.