Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 23.07.2019, 9:50 Uhr

3-jähriger will nicht essen

Hej!

Das Problem ist hausgemacht.
Ich habe früher ellenlange Posts dazu geschrieben, das hat heute Luna Sophia übernommen - danke, der ich ich mich weitgehend anschließe.
Und auch Nicoleen hat Recht: Dein Kind verhungert nicht.
lunas erster Satz ist wichtig:
Du entscheidest, was es gibt.
Kind entscheidet, was es davon nimmt.
Und bitte:
DU entscheidest auch über das Klima bei Tisch - möchtest Du etwa jeden Bissen vorgezählt bekommen, dauernd ermuntert werden, doch bitte dies und das auch zu essen und davon etwas mehr etc.???
Mach eine ganz normale Mahlzeit draus, wo Essen gar nicht soo im Fokus steht - denn je wichtiger Du das Thema (für Dich) machst, umso mehr spielt Dein Kind es gegen Dich aus.
Das sind so kleine Machtkämpfe, die sie gut beherrschen - á la Milva: Mein Gott, es sind auch Menschen!
NATÜRLICH gib tes keinen Süßkram hinterher als Ersatz (wenn Dein Kind das kapiert hat: Wozu soll es dann bei Tisch essen???)

Hunger ist der beste Koch, heißt es.
Also darf Dein Kind entscheiden, o besl ieber hungert oder doch zud em greift,was Du allen anbietst - die Auswahl obliegt dem Kind.
(IN dem Alter würde ich von allem ein bißchen auf den Teller geben und dann sehen, wovon Kind evtl. mehr möchte. Zuviel fragen überfordert noch.)

Das erfordert Konsequenz Deinerseits - und Geduld.

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.