Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von AnnieFaulkner am 12.12.2007, 5:29 Uhr

Krankengymnastik

Für mich klingt das als habe es ein Missverständnis gegeben. Dass die Kleine mit 13 Monaten noch nicht läuft, ist völlig im Normbereich. Die obere Grenze ist 18 Monate, wenn das Kind dann noch nicht läuft dann sollte man näher hinschauen. In Deinem Fall hat die KiÄ aber anscheinend eine Entwicklungsverzögerung gesehen (die mit dem späteren Laufen nicht unbedingt etwas zu tun hat). Ich würde nochmal mit ihr sprechen und fragen was sie damit meint, dass das Kind in die Gruppe 6 Monate einzuordnen ist, ob sie eine Diagnose hat, welche Untersuchungen man machen sollte, ob sie Dich dafür an einen Spezialisten überweisen will, welches Problem sie da genau sieht. KG ist nicht unbedingt die Lösung (falls da überhaupt etwas vorliegt) - Ihr habt ja kaum miteinander gesprochen. (Schaden kann KG aber auch nicht *grins*)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.