Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kachiya am 13.12.2007, 13:01 Uhr

Krankengymnastik

Mein Sohn hat nach der U6 KG nach Bobath verschrieben bekommen, weil er gerade krabbeln, sich nicht selber setzen und vor allem garnicht stehen konnte.
Er hat sich dann mit 16 Monaten zum Stehen hochgezogen und ist dann mit 19,5 Monaten gelaufen. KG macht er bis heute (er ist fast vier), er hat eine leichte Muskelschwäche. G
Eine Asymmetrie der "Reflexe" finde ich merkwürdig, lasse dir das doch bitte mal genau erklären und eventuell KG auf neurophysiologischer Basis verschreiben.
Gruß,
Katja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.