kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Finale am 21.09.2018, 15:22 Uhr zurück

Re: Wenn die AFD

Die Bundesregierung darf vor allem nicht ein so wichtiges Thema wie Asyl, Flüchtlinge etc. was viele bewegt den rechten Rädern überlassen.
Meine Frage: wen wählt man wenn man findet, dass die massenweise Aufnahme von jungen Moslems problematisch ist?
Die Afd betreibt keinem Wahlkampf, hat auch kein anderes Thema und wird immer mehr gewählt, in meiner Stadt zum Beispiel hauptsächlich in den Stadtvierteln mit hohem Ausländeranteil, grün wird hier hauptsächlich von den rein deutschen Stadtvierteln gewählt, mit schicken Läden und teuren Mieten und Privatschulen für die Kinder. In der Nähe gibt es eine Erstaufnahmeeinrichtung, dort wurde die Afd schon 2017 mit über 20 Prozent gewählt. Es scheint also Probleme zu geben. Die Leute werden nicht von heute morgen rechtsradikal oder dumm.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht