Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Christine70 am 21.11.2009, 6:51 Uhr

ÜBER welchen Wert unterhalten wir uns eigentlich...

boah, man weiß nicht was man da denken soll

1. wenn es stimmt, ist es sehr schlimm. ein kind zu verlieren auf diese art und weise muss horror sein

2. wenn es nicht stimmt, dann frag ich mich, wieso man zu solch einer lüge greift, wenn man sogar einen sohn in dem alter hat. da stellen sich alle meine haare auf. ich könnte meinem kind nicht mehr in die augen blicken.
sollte es eine lüge sein, gehört die dame echt in behandlung

leider gibt es aber sehr kranke menschen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.