Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von maleja am 26.09.2013, 8:51 Uhr

Schlagende Frauen

Natürlich darf eine Frau nicht schlagen. Wie wären denn alle empört, wenn genau die gleiche Frau aus denselben emotionalen Gründen ihre Kinder schlagen würde?
(btw: wir sind letztendlcih aber doch alles nur Menschen. Aber dies jetzt nur am Rande vermerkt)

Wobei ich aber doch einen tatsächlichen und nicht zu widerlegenden Grund (höchstens in wenigen Ausnahmen) eines Unterschiedes sehe, ist die Kräfteverteilung und die Gefährlichkeit.
Sprich, wenn ein Mann zuhaut, hat das einfach ein anderes Gewicht, als wenn die Frau zuhaut. natürlich kann auch der Schlag einer Frau wehtun. Aber wenn der Mann sich wehrt, hat er eine Chance. Während die Frau bei einem schlagenden Mann kaum eine Chance hat. Ich rede hier nicht von irgendwelchen Rollenverhältnissen, sondern von tatsächlich der körperlichen Kraft.
Ich glaube kaum, dass sich ein Mann von einer Frau krankenhausreif schlagen lässt ohne sich zu wehren. Eine Frau hat aber kaum die Chance, sich gegen einen rasenden schlagenden Mann zu wehren.

Daher ist es sehr wohl ein Unterschied, ob die Frau einen Mann schlägt oder der Mann eine Frau.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.