Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von pivi am 13.05.2014, 16:47 Uhr

Schimmel in der Mietwohnung/Hausverwaltung will nichts machen/Erfahrungen

Die Problematik von Schimmel in den Wohnungen nimmt leider immer mehr zu.Da immer mehr auf Energiesparmassnahmen gebaut wird sind die Häuser und Wohnungen so richtig schön verpackt, was aber nichts mit Baumangel zu tun hat.Fenster und Wände können nicht mehr richtig "atmen".
Der Vermieter kann einen Gutachter beauftragen der sich dann der Sache annimmt.Sollte der Gutachter feststellen , dass es auf Grund von falschem Lüften zur Schimmelbildung kam kommt der Mieter für die Kosten auf.Der außergerichtliche Gutachter hat vor Gericht keine Gültigkeit.(wird nicht anerkannt). Man hat aber auch die Möglichkeit ins selbständige Beweisverfahren zu gehen,da wird vom Gericht ein Gutachter bestellt und nur dieser wird akzeptiert.

Lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.