kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sonnenwunder am 12.04.2005, 18:47 Uhr zurück

Re: Werden die Super-Kids in der Schule gefördert ?

Hallo!
"Eigentlich" sollten auch hochbegabte Schüler gefördert werden...

Aber de facto passiert da wenig bis nichts.
Jonas ist so einer, nun sieht es so aus, daß er den ganzen Morgen in der Schule träumt.Einmal ist er eingeschlafen.

Wir haben ewig lange überlegt wegen Überspringen einer Klasse.ERst hat der Lehrer selber den Vorschlag gemacht, wenige Wochen später hat er alles abgeblockt in der Richtuntg.

Wir hatten einen Termin beim Schulamt nach IQ Testung nach 3 Monaten Wartezeit und....genau zu dem Termin hatte Jonas Lungenentzündung und ich mußte absagen.Also wieder einen Termin holen, momentan warte ich auf einen Rückruf seit 1,5 Wochen.Ich werde da wohl noch mal anrufen..
Oder wo kann man sonst noch testen lassen?Evlt caritas?

Mir geht es auch um eine Beratung und die Qualität der Testung, da fühlte ich mich beim Schulamt und einer Schulärztin eigentlich besser aufgehoben.Aber wenn die es nicht mal nötig hben zurückzurufen bzw wir wieder 3 Monate warten müssen....

Viele Grüße
Sonja


P.S morgens träumt er ...und kaum ist er zu Hause dann redet er und redet und redet und kann nicht still sitzen und bringt eine wahnsinnige Unruhe ins Haus (wir haben 4 Kinder ,er ist der älteste), manchmal bin ich einfach nur hilflos

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht