kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Zwerg1511 am 15.10.2017, 18:20 Uhr zurück

Was geht Dich das an?

Deine Schwester wird sich etwas dabei gedacht und entsprechende Meinungen eingeholt haben.

Ich kann den Satz "mit vollkommenem Unverständnis" nicht nachvollziehen. Es ist das Kind Deiner Schwester und wie sie das handhabt, geht Dich schlicht und ergreifend nichts an. Du kannst für Dich sagen, dass Du es anders gemacht hättest, aber alles andere ist die Angelegenheit Deiner Schwester.

Zur Sache: wir haben unseren Sohn ebenfalls mit fast 7 eingeschult, obwohl er kognitiv sehr weit entwickelt war. Er konnte mit 5 die ersten Sätze lesen und sicher im Zahlenraum bis 20 rechnen. ABER: er lässt sich leicht ablenken und war auch emotional noch nicht soweit. Er ist damals bei jeder Kleinigkeit in Tränen ausgebrochen und hat sehr die Nähe der Erzieherinnen im Kiga gesucht.

Für uns war es absolut die richtige Entscheidung. Er ist nun einer der Älteren in der Grundschule, emotional gefestigt und kann für sich eintreten.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht