kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schnecke71 am 23.02.2006, 20:02 Uhr zurück

Unsere liest mehrer Bücher täglich, aber *ggg*

Babybücher!!! Pappbilderbücher mit 2-3 Sätzen pro Seite.
Sie schnappt sich die Bücher unserer Kleinen und liest sie ihr vor. Klar kann sie sie teilweise auswendig, aber eben nur teilsweise, was man daran merkt, dass sie stolpert, wenn sie sinngemäß lesen würde. Das fällt ihr dann selbst auf und sie lacht, wenn ich ihr sage, dass sie nun wohl dichtet.
Sie ist unheimlich stolz darauf, diese Bücher ruckzuck zu lesen.
Sie hat auch schon "richtige" Bücher versucht - sie kämpft sich dann durch, liest brav ein paar Seiten und danach lese ich sie ihr noch mal vor - damit sie den Sinn auch erfasst. Sinnerfassendes Lesen kommt oft erst später.

Gelernt haben sie erst 16 Buchstaben.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht