kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kerstin B. am 17.02.2009, 6:43 Uhr zurück

Re: Und im Gespräch bleiben...

Unsere Kleine geht einmal die Woche zum Turnen in den Sportverein und da geht sie gerne hin. Das mit den 14 Tagen hört sich sehr gut an, das werde ich auf jeden Fall ansprechen. Und das mit den Fortschritten auch. Die Lehrerin hat weder im Mitteilungsheft noch im Zeugnis irgendetwas geschrieben von hat sich gebessert. Im Verhalten steht nur negatives mit den Zusätzen manchmal oder meistens. Und das tut schon weh. Wenn sie was im Mitteilungsheft geschrieben hatte (lange nichts und dann wieder drei Seiten auf einmal), dann waren das Momentaufnahmen, die sich an diesem Tage gerade zugetragen haben und an ihrer Schreibweise konnte man deutlich den Grad der Verzweiflung erkennen. "Habe noch andere Kinder", "ich hab nicht den ganzen Tag Zeit....", "sie ist extrem dickköpfig", "wegen ihr musste ich aus dem Raum und ein Blatt kopieren". Ich bin gespannt, welches Bild die Ersatzlehrerin von unserer Tochter hat. Was wurde neben den 14 tägigen Austausch mit der Lehrerin noch unternommen, durch Reden alleine ist das mit dem Jungen sicher nicht besser geworden?
Grüsse
Kerstin

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht