1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von malopo803 am 18.07.2021, 8:00 Uhr

(Schule) Sohn (6) 1Std. eingeschlossen

Hallo, ich würde gerne nochmal was zur Aufsichtspflicht sagen, weil du dich ja auf diese beziehst. Das ist in der Situation, wenn Kinder während der Unterrichtsstunde auf die Toilette müssen immer ein Problem. Theoretisch dürfte sie dein Kind gar nicht gehen lassen, da klar ist das sie in dem Moment deinen Sohn nicht beaufsichtigen kann. Wenn aber klar ist, dass er normalerweise alleine auf die Toilette gehen kann und er zuverlässig wieder kommt ohne zwischenzeitlich Blödsinn zu machen geht das Bedürfnis mal zu müssen vor. Nun ist die Frage wie lange er wirklich weg war und da müsste man im Gespräch nachfragen. Bis zu einer viertel Stunde fände ich gut vertretbar und die kann einem eingeschlossenen Kind auch schon sehr lange vorkommen. Manche Kinder brauchen länger oder machen sich mal nass und ziehen sich um. Außerdem muss man bedenken, dass die Lehrerin den Rest der Klasse für die sie auch die Aufsicht hat alleine lassen muss um schauen zu gehen, warum dein Sohn von der Toilette nicht wieder kommt. Je nachdem wie die Klasse so drauf ist ist hier das Risiko, dass etwas passiert und sie damit klar ihre Aufsichtspflicht verletzt hat wesentlich höher. Ich würde, wenn ich so verärgert wäre ein höfliches Gespräch suchen, aber wenn du zu sehr auf die Aufsichtspflicht pochst geht er halt während des Unterrichts nicht mehr auf Toilette.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.