kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 11.03.2012, 18:52 Uhr zurück

Re: Naja, angefangen haben ja immer "die Anderen"...

Hallo,

War bei meiner Tochter genau so. Es gab Gespräche mit der Lehrerin, mit der Schulleitung, mit den Eltern des mobbenden Kindes. Alle waren sehr kooperativ, geändert hat sich aber gar nichts. Irgendwann ist meine Tochter total ausgerastet und dann hat die Schule den Spieß umgedreht.
Ich wurde gezwungen sie krank schreiben zu lassen, weil sie für die Schule nicht tragbar ist, ich wurde gezwungen sie in der Psychiatrie untersuchen zu lassen. Weil es ja kein Wunder ist, wenn sie gemobbt wird, sie wäre garantiert Autistin und die werden halt gemobbt. Raus kam natürlich gar nichts, außer ne Verweigerungshaltung und eine Depression aufgrund von Mobbing, was weder Schule noch Schulamt irgendwie beeindruckt hat.
Ich habe sie dann auf eine andere Grundschule gegeben, der Junge ihrer alten Klasse hat sich dann halt ein anderes Kind gesucht, besser gesagt mehrere. Einmal hat er ein Mädchen mit dem Messer bedroht und deren Eltern haben ihn daraufhin bei der Polizei angezeigt. Da kam dann endlich Bewegung in die Sache.
Nur, die Kinder die er vorher drangsaliert hat und die lt. Schule immer selbst Schuld waren, haben immer noch damit zu kämpfen. Neben meiner Tochter weiß ich noch von 2 anderen Mädchen die betroffen waren, beide sind in psychologischer Behandlung, meine Tochter war ein Jahr in teilstationärer Behandlung.

LG Inge

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht