kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mobekka am 05.10.2010, 11:13 Uhr zurück

Ich denke, da muss man schon von der Mehrheit ausgehen

Wenn in einer Klasse 26 Kinder sind und bei einem Kind glaubt die Mutter, es könnte ihrem Kind schaden, dann kann man ja wohl nicht verlangen, dass die anderen 25 Kinder auch sagen: ok, weil xy einen Schaden deswegen davontragen könnte, verzichten wir eben darauf.

Wenn in einer Klasse 20 nichtgläubige Kinder und 5 gläubige sind, dann bin ich mir fast schon sicher, dass da schon grundsätzlich kein Gebet oder Religionsunterricht stattfinden würde.

Wenn die Ziegelmama es so stört, dann soll sie nicht hintenrum sich darüber beschweren wo es für sie nix bringt, dann soll sie auch den Mumm aufbringen und sich in der Schule bei den Lehrern beschweren.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht