kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dietrichsan am 08.03.2012, 21:53 Uhr zurück

Re: Hallo,

Hi,
bei uns wurde ein Klassenkamerad meines Sohnes von Anfang an eher von der Lehrerin als von den Kindern gemobbt. Sie war mit einem 5-jährigen der seit er 2 ist lesen kann, alles ohne Fehler schreibt und rechnet im Stoff bis in die 4. / 5. Klasse völlig überfordert. Auf der einen Seite ein ganz normaler 5-Jähriger, noch recht verspielt und motorisch noch nicht so weit, auf der anderen Seite sehr, sehr intelligent. Damit konnte Sie nichts anfangen. Der Kleine hat nach den Herbstferien die Schule gewechselt, da auch die Schulleitung nicht helfen wollte und die Mutter als Schuldige darstellte. ("Ihr Kind sagt ja immer nur das es das alles kann, so toll ist er bestimmt nicht")
Na, ja wenn man sich nicht die Mühe macht zu testen was das Kind wirklich kann... Jetzt ist der Kleine in einer 2. Klasse einer anderen Schule. Die Klassenlehrerin hat eine Weiterbildung für den Umgang mit HB Kinder und es sind noch andere Kinder dieser Sorte in der Klasse. Die Hausaufgaben werden an das Kind angepasst und im Unterricht gibt es Zusatzaufgaben.
Und zum Thema mobbing durch Klassenkameraden. Bei uns waren die Kinder alle eher stolz auf den Kleinen der soooo gut in der Schule ist. Es kommt denke ich auch sehr auf das Wesen des Kindes an.

LG
Sandra

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht