Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Pamo am 31.01.2013, 13:19 Uhrzurück

Re: PS

Mag sein, dass ich das nicht weiss was bei euch abging. Doch inzwischen sind die Kinder älter. Vielleicht wird das jetzt der Wendepunkt, denn die Kinder würden jetzt bestimmt gehört, wenn sie den Kontakt weiterführen wollen und die Mutter sich querstellt.

Und ich weiss wie es ist, wenn man nach Jahren seinen Vater kontaktiert, ein ehrliches Gespräch führen will und nur so einen Käse hört.

Wenn die Sachlage so schlimm ist und ihr wirklich Angst habt, dann würde ich ihr das auch beim ersten persönlichen Treffen sagen: "Ich hätte sehr gerne regelmäßigen Kontakt mit dir, aber das Verhältnis zu deiner Mutter ist so zerrüttet, dass ich das offiziell über das Jugendamt organisieren muss, damit es nicht noch einmal im Kleinkrieg verläuft."

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien