Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Sternenschnuppe am 31.01.2013, 12:31 Uhr.

Hilfe : Familienzusammenführung

Hallo

Mein Mann hat noch zwei Töchter, zu denen jahrelang kein Kontakt war, da die Mutter ihn zur Hölle machte und wir die Kinder nicht weiter "für das bisschen Umgang" leiden lassen wollten.

Sie sind ( wissen das über 3. ) gut versorgt worden, sie liebt sie auch, nur eben totale Bindungsintolleranz.
Offizielle Version von ihr an die Mädchen: Papa hat euch ausgetauscht weil ihm seine neue Familie wichtiger war.

Stimmt absolut nicht, können auch etliche Unterlagen , Videos, zerissene Briefe die wir zurück bekamen , Gerichtsurteil belegen.

Nun hat die Ältere meinen Mann angeschrieben bei FB und möchte wissen was wirklich war.

Sie ist 12 und sie will ihn / uns treffen.

Kann man sich da Hilfe holen ? Darf mein Mann sich einfach " heimlich " treffen ?
Der Hass der Mutter ist übermächtig ( hat auch ein Näherungsverbot mir gegenüber seit ein paar Monaten )

Aber : Ich habe keine Lust auf dreckige Wäsche, sie lieben die Mama, sollen sie auch.

Nur wie dann umgehen und erklären , ohne die Wahrheit zu sagen ?

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Patchwork-Familien  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia