Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Gibt es eigentlich noch NICHT-Scheidungskinder?

nein, ich kann ihn nicht beurteilen, aber eben auch nicht verstehen. aber das ist eher mein Problem, bei Trennungen allgemein - mir scheint es eigentlich trotz aller Probleme immer total schade - trotz aller Probleme in der Beziehung.
ich hab auch keine Ahnung, wie es genau war, wie gesagt, wir haben uns jetzt nach ziemlich langer Zeit (über ein Jahr) wieder getroffen. Zuletzt hatte ich mit ihr gesprochen, als sie voriges Jahr ihren Familienurlaub planten. Da war noch alles wie immer.
Wie eine Trennung korrekt ablaufen soll? Keine Ahnung. Ehrlich. Ich meinte damit auch weniger die Trennung wie sie abläuft, sondern dass Mann und Frau da prinzipiell ganz unterschiedliche Perspektiven und Chancen für die Zukunft haben, rein objektiv: eine geschiedene Frau mit 45 ist eben was anderes als ein geschiedenr Mann mit 45.

von Kacenka am 28.09.2017, 10:20 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum