Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 15.11.2005, 10:58 Uhrzurück

Re: Zufrieden mit dem Mittelmaß - kann das gut sein???

Also erstmal zweifle ich an der Feststellung wir hätten ein deutsches Mittelmaß bzw.eine momentane deutsche Mittelmäßigkeit ! Sehe ich trotz Pisa (was als Indikator gilt) nicht so !

Eine 3 ist wie ein Glas halbvoll oder halbleer. Tut er sich im Fach schwer ist eine 3 sicher befriedigend, ansonsten sollte die 2 angestrebt werden ! Ein Streben an das Optimum sollte schon sein und die Erziehung auch von etwas Ehrgeiz geprägt werden, dann kommt vieles von allein.

Aber ein Fördern kann schnell zum Fordern werden. Und eine Kati Witt musste sich trotz der Schinderei vor dem Playboy ausziehen und durch Eisrevues tingeln. :-)

Das Problem sind nicht die mangelnden Talente, sondern die mangelnde Förderung, vorallem im Sport !

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten