Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sterntaler am 20.12.2003, 17:00 Uhrzurück

wie wirds 2004`????

hallo,
wollte mich eigentlich nicht in diese thematik mehr einmischen, aber irgendwie geht es mir jedesmal an die nieren!!! >:o((

ich bin ae-mami und beziehe zur zeit NOCH!! arbeitslosengeld, danach arbeitslosenhilfe, danach,....das weiß nur der liebe gott! (:o(
mal sehen wie es in 2004 ausschaut?!

da ich genau(!) 42€ über dem sozialhilfesatz "schwebe" bekomme ich keinerlei vergünstigungen. das heißt im klartext, ich zahle alles genau wie ein normalverdiener.

da hier zu lande die kitabeiträge so enorm und unverschämt hoch sind, warum auch immer(?), bin ich gezwungen ein drittel meines einkommens dafür aufzuwenden, damit ich überhaupt in den genuß von arbeitslosengeld kommen kann!

lustig sowas, gell???>:o((

befreiung der krankenkasse?, kleidergeldpauschale?, befreiung von gez? oder gar monatliche telefongrundgebühr?,und und und...hahaha gibt es nicht!
uns bleiben nach abzug von miete, strom telefon und versicherungen, (diejenigen, die kinder haben wissen, dass es nicht ohne haftpflicht geht!!!) gerade mal so schlappe +/-130€ zum LEBEN im MONAT übrig! bevor ich mir etwas für mich leiste, bekommt es sichelchen und co!
da mein kind in der kita ein warmes tägliches essen erhält, kann ich sogar in der woche über sparen, da ich dann nichts esse!
super, nicht wahr?

markenkleidung? tennisverein? golfen?
ISDN? PC hier, digicam da? Skiurlaub oder inselhopping 4x im jahr? alle zwei jahre neues auto? und und und...meine güte hat man sonst keinerlei probleme????

ich teile ebenfalls die auffassung, dass der euro-teuro hier zu lande die menschen in eine finanzielle unweigerliche armut hineingedrängt hat. und eine neue studie hat dieses sogar erst letztlich bestätigt!
wir haben alle immer weniger zur verfügung müssen jedoch alle die gleichen alten preise zahlen und mehr!
ich brauche keine unnötige teurer arbeitsamtwerbung, gibt ja eh keine jobs oder umschulungen! >:o(

für 2004 habe ich mir fest vorgenommen nie mehr krank zuwerden, da ich es mir einfach nicht mehr leisten kann! (:o(
zudem werde ich mich schon seelisch darauf vorbereiten jede art von tätigkeit ausführen zu müssen, (z.b. vielleicht auch die LKW-maut auf der autobahnen einzutreiben?) trotz einer sehr guten langen und damals anstrengenden ausbildung auf einer privatschule!

sparen? ...würde ich auch gerne, denn auch "sozialschmarotzer" und dergleichen haben träume und auch solche leben nur einmal!

zum thema gejammere etc, @tinai...muß ich immer an meine großmutter denken :o),..denn die sagte stets..."diejenigen, die am meisten von allen haben, jammern auch am meisten und lautesten!" ;o))
aber dennoch gönne ich euch euren wohlstandes von herzen!

ich wünsche euch allen, ob arm oder reich, eine besinnliche gesunde und frohe weihnacht!

viele liebe grüße
sterntaler & sichelchen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten