Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 12.07.2005, 8:59 Uhrzurück

Re: Eure Gärten ? An alle die welchen haben !

Hm, bißchen klein ist er schon. Obwohl da schon alles reinpassen könnte. Aber g´stopft. Wir haben ca 12-15 Ar, die wir zum Glück nicht selber pflegen müssen. Da wir nur in Miete wohnen und das Haus zum Land gehört, kommen da die Gärtner immer mal vorbei, mähen, schneiden die Bäume etc. Besser hätte ich es wohl kaum erwischen können. Und da es ein altes Gelände ist (wir wohnen ja in einer alten Stadtvilla mit ebenso altem Garten), ist es durch die hohen Bäume, Gebüsch etc ein reinstes Kinderparadies. Wir haben jetzt noch einen Kletterturm (mit Rutsche) reingestellt. Hab später erfahren, dass man, bevor man einbetoniert den Vermieter um Erlaubnis fragen sollte...hab ich nicht gemacht. hoffe ma, dass das keinen ärger gibt.
Der Garten ist mit auch ein Grund, warum ich eigentlich doch kein eigenes haus haben möchte. Denn so etwas kann man gar nicht mehr kaufen (also, wir zumindest nicht. da fehlt dann doch der eine oder andere Cent)

Aber wenn man nun ein Haus kauft sollte man sich schon überlegen, was mit dem garten passiert, wenn die Kids groß sind. Bzw irgendwann wird der Garten völlig uninteressant (obwohl, mein Großer fängt nun langsam wieder an den Garten interessant zu finden, wenn er Grillfeste mit seinen Kumpels macht)

Also, er sollte ausreichend sein für eine Terrasse und bißchen Spielmöglichkeiten sollte der Kurze schon haben. Ob das Blumenbeet sooo wichtig ist? Lieber drumherum schöne Blumen pflanzen. Und das Gemüsebeet? Klar, klasse ists schon, eigenes Gemüse zu haben. Aber ich habs z.B. aufgegeben. Wir hatten jedes Jahr Tomaten im garten. Ganz selten sind sie was geworden. Und dafür den ganzen Aufwand? Allerdings hatte unser früherer türkischer Nachbar sich im garten ein Stück urbar gemacht. Mittendrin ;-))), eingezäunt und gehegt und gepflegt. Der hatte immer tolle Sachen (von denen er immer gerne abgab). Aber mir fehlt das Händchen dafür. Bin froh, wenn meine Tagetes oder doe Sonnenblumen kommen. Meine Lilien waren dieses jahr auch ein kurzes Gastspiel. Zuerst wars zu heiß und dann hats draufgehagelt. das war´s dann.

Also, überlegt auch in Richtung Zukunft (wer soll im Alter einen großen Garten pflegen?), und für die Gegenwart das Wichtigste (GEmüsebeeet kann auch dann noch kommen, wenn Junior das Interesse am Garten verloren hat)

Hat´s geklappt mit Eurer Wohnung? Ist sie verkauft? dann solltet Ihr Euch aber sputen, sonst müsst Ihr ja draußen campen.

Grüßle
Silvia

P.S. Wie groß ist denn das Häusle und wieviel würde es kosten? Es interessiert mich im Vergleich zu unserer Ecke-die wohl nach München zu den teuersten in D gehört.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten