Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mozipan am 14.09.2012, 8:38 Uhr.

Hostien im Religionsunterricht??

Hä?? Sowas habe ich ja noch nie gehört, selbst zu meiner Kindheit nicht.

Zum Rest kann ich nur sagen: Man kann verkrampft religiös sein und genauso verkrampft unreligiös - das ist beides übertrieben.

Ich lebe in einer sehr katholischen Gegend und mit vor 40 Jahren kann man das heute sicher nicht mehr vergleichen. In der Grundschule gibts kath. Religionsunterricht und da gehen alle Kinder hin. Allerdings unterrichtet kein Priester sondern die Klassenlehrerin. Die katholischen Kids kommen in der 3. Klasse zur Kommunion, die anderen nicht - kein Problem. Wobei die Erstkommunion garnichts mit der Schule und dem dortigen Religionsunterricht zu tun hat. Würden Eltern wollen, dass ihr Kind keinen kath. Reliunterricht erhält, müsste das Kind wohl während dieses Unterrichts in eine andere Klasse - nicht ganz einfach, da die Grundschule einzügig ist. Was soll also ein Erstklässler beispielsweise in einer 4. Klasse?!

Der Religionsunterricht ist auch nicht unbedingt so katholisch. Klar werden katholische Feiertage besprochen usw. und der Verlauf des Kirchenjahres war auch mal dran, aber ansonsten kommen meistens Themen dran, die auch in jedem Ethikunterricht drankommen.

Ich denke, so wie es hier in unserer auch sehr katholischen Gegend gehandhabt wird, kann jeder mit leben. Die Katholischen, sowie alle anderen.

Ethikunterricht macht hier keinen Sinn, da es pro Klasse höchstens mal 3 Kinder sind, die nicht katholisch sind.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

religionsunterricht - wo anmelden?

hallo gestern war ich mit unserer tochter zur schulanmeldung... alles suoer gelaufen bis die frage kam, in welchen reli-unterricht sie gehen soll. unsere tochter hat die deutsche staatsangehörigkeit, mein mann und ich die serbische, und wir sind othodox. emilija wurde ...

m-a-d-e   20.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Religionsunterricht
 

Diskussion bzgl. Religionsunterricht

Hatte heut mit 3 Freundinnen eine Diskussion bzgl. Religion. Die Schulen unserer Kinder sind nur 15 km auseinander. In unserer Schule kann jedes Kind am Rel.unterricht teilnehmen, auch die nicht getauften. Bei meiner Freundin ist es so, dass fast das ganze Dorf katholisch ist. ...

Joni76   24.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Religionsunterricht
 

religionsunterricht

hallo zusammen sagt mal wie sieht das bei euch mit dem reli-unterricht aus? haben eure kinder das auch ab dem ersten jahr? bei uns wird aufgeteilt in kath. und ev. heute findet bei uns zum ersten mal reli statt, meine tochter ist nicht getauft,ich selber bin kath. getauft ...

cke04   06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Religionsunterricht
 

Religionsunterricht

huhu, wird bei euch nur religion angeboten oder auch eine alternative? eine alternative hätte ich mir gewünscht. in unserer klasse sind es viele, die ihre kinder, gründe sind ja egal, nicht zum religionsunterricht schicken lassen wollten. aber die schule bietet für mind. ...

32+4   16.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Religionsunterricht
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia