Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von SilkeJulia am 06.06.2009, 23:37 Uhr

Was sagt ihr dazu???

Hallo Judith,

a) kaum ein kleines Baby schläft von 22 Uhr bis 10 Uhr durch. Meistens wachen Babys rund um die Uhr alle 2-3 Stunden auf.

b) ein Baby hat noch keinen Tag-Nacht-Rhythmus. Es gewöhnt sich automatisch an einen Rhythmus, wenn man nachts einfach weniger "Bohei" macht, also nicht herumträgt, nur leise mit ihm spricht, kaum Licht macht etc...

c) an Schlafenszeiten gewöhnen kann man ein Baby. Das ist Dressur und zerstört im schlimmsten Fall das Urvertrauen des Kindes in seine Eltern. Früher wurden die Babies einfach in den hinteren Winkel des Hauses geschoben und durften da so lange brüllen, bis sie eingeschlafen waren. Was die kleine Kinderseele da durchgemacht haben muss will ich mir gar nicht vorstellen.

Lass es einfach mal auf dich zukommen. Dein Freund hat schon die Erfahrung gemacht, dass ein Baby den Rhythmus der Eltern bestimmt und nicht umgekert. Diese Erfahrung wirst du auch noch machen (müssen).

LG,

Silke

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.