*
Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

 

Geschrieben von Bondgirl1976 am 19.01.2018, 19:24 Uhr

Was sagen eure Ärzte?

Hallo,
ich bin gerade mit dem zweiten Kind schwanger und bin bei der Geburt 42. Mein erstes Kind ist noch kein Jahr.
Meine Gyn sieht das sehr entspannt, sie ist auch eine "späte Mutter".
In der ersten SSW hatte ich relativ viele Komplikationen, da wurde mir von ihrer Seite immer Mut zugesprochen.
Im Geburtsvorbereitungs- und Rückbildung skurs habe ich dann festgestellt, dass auch viele jüngere Mütter schwere Komplikationen hatten oder unter der Geburt/ dem Wochenbett sehr gelitten haben.
Da denke ich, liegt der Vorteil von uns Ü35er, wir haben mehr Lebenserfahrung.

In diesem Sinne:
Einen schönen Abend!

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.