Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Monroe am 03.03.2020, 0:23 Uhr

Brauche euren „Blick von aussen“

Ich sehe einen Mann, der sich lieber irgendwo rumtreibt, als bei seiner Freundin und seinem Sohn zu sein.
Du scheinst die Gratisnanny abzugeben und er ist nur arbeiten. Ihr wohnt offensichtlich nicht zusammen, sein Kind soll aber dennoch bei dir wohnen hauptsächlich, obwohl er die Großeltern im Haus hat.

Ein Schelm wer Böses dabei denkt.
Mir kommt es so vor, als ob er nun alle unliebsamen Aufgaben abgegeben hat und noch dazu "sturmfreie Bude" hat. Wäre das Kind im gleichen Haus, müsste er sich zum einen mehr kümmern und zum anderen könnte er auch nicht einfach jemanden mitbringen. Sei es Kumpels zum trinken und laut Musik hören oder Damenbesuch.
Weiß man alles nicht. Aber der Gedanke kam mir als erstes beim Lesen deines Beitrags.

Zum anderen ist er tagelang nicht erreichbar, lässt sich nicht blicken und auch sein Sohn sieht ihn kaum. Hab ich das richtig verstanden?
Da fehlt doch gänzlich die Ernsthaftigkeit hinter allem.
Er delegiert die Aufgabe das Kind großzuziehen an dich, hält es aber nicht nötig sich zu melden
oder gar blicken zu lassen.

Nach all dem Frage ich mich, was er dir tatsächlich gibt. Was gibt dir eine solche Beziehung?
Und in welchem Kob arbeitet man so viel, dass man so gar keine Freizeit mehr hat? Das stinkt doch gewaltig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.