Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Luna Sophie am 02.01.2019, 12:02 Uhr

Zwillinge Eingewöhnung

Ich habe da noch keine Lösung gefunden. Und brauche eure Gedanken, Ideen und Meinungen.
Unsere Zwillinge sind gerade 3J. geworden. Hier ist es etwas schwierig gleich zwei Kindergartenplätze zu bekommen.
Wir hätten für März einen Platz für unsere Tochter, für unseren Sohn aber erst im September. Gleiche Einrichtung, unterschiedliche Gruppen.
Wie mache ich es mit der Eingewöhnung? Ich kann den Kleinen nicht allein lassen, mitnehmen geht aber auch nicht. Und wie erkläre ich beiden Kindern, dass eine in den Kindergarten darf, der andere daheim bleiben muss.
Andere Möglichkeit wäre, beide noch ein Jahr daheim zu lassen, in der Hoffnung nächstes Jahr für beide gleichzeitig einen Platz zu bekommen.
Aber auch da, ich kann nicht beide, in unterschiedlichen Gruppen, gleichzeitig Eingewöhnen.

 
2 Antworten:

Re: Zwillinge Eingewöhnung

Antwort von SunnyGirl!75 am 02.01.2019, 13:14 Uhr

Oh nein das ist ja ärgerlich, in unserer Kita gibt es mehrere Zwillinge, die auch in die selbe Gruppe gehen.
Gibt es keine Option beide im September anfangen zu lassen?
Ich finde das hört sich eher nach einer schlechten Organisation von Seiten der Kita an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge Eingewöhnung

Antwort von seerose1979 am 04.01.2019, 11:14 Uhr

Hallo,
ich würde noch einmal mit der Kita Leitung sprechen und deine Situation genau schildern. Du kannst sie fragen, ob es nicht die Möglichkeit gibt beide Kinder in der gleichen Gruppe einzugewöhnen. Sollte dies nicht der Fall sein, würde ich eine andere Kita suchen oder eine Tagesmutter in Betracht ziehen.
Lg Seerose

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Eingewöhnung Kita

Ich hoffe hier kann mir vielleicht jemand helfen und Mut zusprechen. Wir sind zur Zeit in der Eingewöhnung, mein Sohn ist 1 Jahr und 7 Monate. Er geht sehr gern dort hin, spielt sehr schön, man merkt, dass er Spaß hat. Soweit so gut. Jetzt das Problem. Ich darf nicht ...

von Keks93 09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Keine Eingewöhnung

Hallo, mein Kleiner (3) geht seit August in den Kindergarten ( kirchlicher Träger). In diesem Kindergarten gibt es grundsätzlich keine Eingewöhnung, dementsprechend war die erste Zeit im Kindergarten von Tränen geprägt. Mittlerweile geht es. Mich würde mal interessieren, ob ...

von Smilla_Julie88 26.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung, Strafe im Kiga

Hallo :-) unsere Tochter geht ab Dezember in den Kindergarten, zu dem Zeitpunkt ist sie fast drei Jahre alt. Heute waren wir zur Schnupperstunde im Kindergarten und es war nicht so toll. Meine Tochter saß auf mir, ignorierte die Erzieherin weitesgehend also wollte auch keinen ...

von annSophie2016 18.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Kita eingewöhnung

Meine kleine 27 Monat alte Tochter geht Jetzt seit 3 1/2 Wochen in die Kita. Sie ist ein sehr offenes Kind und findet sich beim Kinderturnen eigentlich auf anhieb zurecht. In der Kita sitzt sie aber sehr viel auf einem Sofa und möchte auch nicht raus gehen (bleibt dann lieber ...

von lanka18 13.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung

Hallo ihr Lieben, ich brauche mal eure Kiga-Erfahrungen. Saskia (3J) war 2 Jahre bei einer Tagesmutter. Jetzt die Eingewöhnung im Kiga. Sie hatte mit Papa etwa 1,5 Wochen Eingewöhnung im Kiga, war immer 9-11 Uhr da, allerdings nicht täglich (war nicht so vorgesehen) Diese ...

von MamaBea 06.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Ich glaube, die Eingewöhnung läuft schief.... abbrechen?

Hallo in die Runde, Meine Kleine ist jetzt etwas über ein Jahr alt. Morgen sind wir zwei Wochen in der Kita, Eingewöhnung nach dem Berliner Modell. Am Anfang lief es gut, sie entfernte sich den ersten Tag schon ein bisschen und spielte schön. Die erste Trennung für 10 ...

von Tiffy_78 28.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung

Hallo zusammen Mein Kind 18 Monate alt ist seit 2 Wochen mit kita angefangen. Erst sollte ich eine stunde raus dann 2 stunden, es war alles schön und gut, er hat auch gut mitgemacht. Nun nach paar tagen war die Trennung sehr hart, er hat echt viel geweint und die Erzieherin ...

von Lila3654 16.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung

Wie fange ich an? Kurze Vorgeschichte: Unser Sohn ( 2J, 2M ) war bis vor kurzem seit seinem 1. Lj bei einer Tagesmutter. Da gewöhnte er sich gut ein auch mit weinenden Phasen zwischendurch. Dann kam es zu einem Vorfall, auf den ich jetzt hier nicht näher eingehen möchte. ...

von ElfiEmmel 14.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung Kleinkind

Hi :) Ab nächste Woche Mittwoch beginnt die Eingewöhnung meiner 18 Monate alten Tochter. Als wenn sie den Braten riecht klebt sie seit ca 2 Wochen an mir und will permanent gestillt werden (naja es ist auch sehr heiß) Aber auch dieses „Mama darf den Raum nicht verlassen“ ...

von Filelal 08.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Eingewöhnung in die Krippe

Guten Tag Ich bin zur Zeit in der Erzieherausbildung und bin dabei meine Facharbeit zu schreiben :) Für diese habe ich einen Fragebogen für Eltern zum Thema "Eingewöhnung in die Kinderkrippe" vorbereitet. Ich würde ...

von NadiNeu 16.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eingewöhnung

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.