Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Diana_Conny am 23.03.2017, 20:24 Uhr

Mittagsschlaf 4 jährige

Hallo alle zusammen,

Kurz zur Info:
Meine Maus ist 4,5 Jahre alt und hochsensitiv... quasi sehr empfindlich und schnell überreizt...

Sie schläft seit ca. einem halben Jahr kaum noch in der Kita... braucht es aber auf jedenfall noch. Wenn ich sie direkt nach dem "Schlafen" abhole ist sie hundemüde und der Nachmittagsstress geht los.. schnell gereizt, stenkert viel und oft überdreht.. meckern bringt nichts, das machts nur noch schlimmer.. sie ist im Urlaub total anders, da reichen drei vier Tage aus um sie wieder "runter zu holen". Dann ist sie das liebste Kind der Welt.. abends gibts auch mit Mittagsschlaf keine Probleme...

Die Kita ist sehr klein, komplett sind sie 20 Kinder, davon momentan noch 2 in ihrem Alter.. also alles sehr überschaulich.. ich habe keine Ahnung warum sie nicht mehr schläft.. sie liegt wohl meist ruhig aber schafft es nicht einzuschlafen.. habt ihr noch eine Idee wie man sie auf Dauer wieder "erden" kann? Bin langsam ratlos..

 
5 Antworten:

Re: Mittagsschlaf 4 jährige

Antwort von pauline-maus am 23.03.2017, 21:37 Uhr

Ich denke mal ,das sind nachmittags normale Tiefs , welche sogar erwachsene haben( ich zum Beispiel) .
Schlachfen würde sie , wenn sie müde wäre, auch in der kita.
Meine Tochter ist zwar schon 10(schläft seit sie 1 Jahr ist, nicht mehr um mittag) aber wenn wir uns Sonntag mittag hinlegen ,schlafen wir beide ein , obwohl wir es nicht bräuchten.
Vielleicht wäre es gut ,ihr nach dem abholen kurze Zeit eine runter komm Phase zu ermöglichen... Ist schwer im Alltag,das weiss ich aber du profitierst dann von einem nicht uebelaunigen Kind.
Meine war auch mürrisch beim und nach dem abholen aus der kita, die kids sind rausgerissen aus einem 5/6/8 stündigen Alltag und müssen sich neu orientieren . da sind wir Erwachsenen geübter darin ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf 4 jährige

Antwort von LadyFLo am 23.03.2017, 22:18 Uhr

da fäält mer eigentlcih nur ein das du mit ihr so eine kinderreise, yoga oder ähnlcihes machst- etwas wo sie sich auf sich konzentrieren kann. dadurch kann si ezur ruhe kommen und hinterhr den kopf und den körper frei für neue abenteuer bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf 4 jährige

Antwort von Ani123 am 23.03.2017, 22:36 Uhr

Vielleicht findet sie im Kiga nicht mehr zur Ruhe, die Schlafsituation hat sich verändert, ihr biologischer Rhythmus hat sich umgestellt.
Wie schläft sie denn am Wochenende?
Wie lange ist sie denn im Kiga? Mein Babysitterkind hat lange Zeit nachmittags von 16-16:45 Uhr geschlafen. Anfangs war es komisch da man keine Nachmittagsverstaltungen mit ihr besuchen konnte (bsp Turnen). Daran gewöhnte man sich aber und abends ging sie um 19:30/20 Uhr ins Bett. Ohne Mittagsschlaf war sie ab 16 Uhr schlecht gelaunt und sehr quengelig und schlief abends gegen 18:30 Uhr ein war dafür aber sehr unruhig in der Nacht. Einzig was gemacht wurde ist sie nach 45 Minuten zu wecken. Schlief sie länger wurde es abends später. Sie hätte sonst 1, 5 Stunden geschlafen ist dann abends erst gegen 22 Uhr ins Bett gegangen. Und irgendwann wollen die Eltern auch mal Zeit für sich haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf 4 jährige

Antwort von clarence am 24.03.2017, 9:57 Uhr

Wann geht sie dann abends ins Bett?
Meine gehen z.B. schon um 19 Uhr - das reicht, dass sie gut ausgeschlafen in den nächsten Tag gehen und ich kann abends meine freie Zeit genießen.

Wenn sie mittags müde sind, dann hilft oft ein Ausruhen bei einer Hörbuch-CD vor dem Radio auf einer gemütlichen Decke. Das mögen beide total gerne. Der Große schaut sich auch gerne mal ein Buch an und ich merke, dass es ihm hilft ruhiger zu werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf 4 jährige

Antwort von Diana_Conny am 25.03.2017, 20:42 Uhr

Ich bins nochmal.. also sie ist von ca. 7 Uhr - 14:30 Uhr in der Kita.. gehe nur noch 30 Stunden arbeiten, von daher können wir wenigstens Kaffee gemeinsam trinken. Abends war sie auch mit Mittagsschlaf 19:30 Uhr im Bett und hat spätestens 20 Uhr geschlafen. Jetzt ohne Mittagsschlaf versuchen wir sie 19 Uhr im Bett zu haben, da schläft sie dann aber auch gleich nach 5 min. Kuscheln ein.. sie hat jetzt das erste mal 6 Tage am Stück nicht geschlafen und sie wird immer angenervter.. wir haben sonst ein sehr gutes Verhältnis aber zur Zeit ist sie oft nicht zu ertragen.. sonst hat sie wenigstens noch ein oder zweimal in der Kita geschlafen.. und zu hause sonst immer mindestens 1,5 h. Aber nicht mal zu hause klappt es zur Zeit.. beim Mittag ist sie heute fast eingeschlafen und dann ne halbe Stunde später im Bett auch ruhig gewesen aber nicht eingeschlafen.. sie denkt schon soviel nach, über alles mögliche und kommt deshalb nicht zur Ruhe.. sie ist auch unruhiger als sonst, leider auch in der Nacht.. ich muss zwar nicht rein, aber rumgeruschelt wird viel mehr..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Mittagsschlaf mit 4 Jahren

Hallo! Wir haben ein großes Schlafproblem ! Mein großer möchte Mittags nicht mehr schlafen, jedoch ist er dann nachmittags so K.O. das er um 18:00 Uhr schon mal fast in der Sandkiste eingeschlafen ist

von Petzi160 05.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Hy, mein Sohn 3.5 schläft im Kindergarten mittags noch immer. Jetzt hat zu mir der kiga gesagt es sein nicht erwünscht das die Kinder ihr lieblinskuscheltier aus hygienischen Gründen im kiga zum Mittagsschlaf mitnehmen. Jetzt ist folgendes Problem mein Sohn kann so ...

von nicole1056 05.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf in der KiTa

Hallo miteinander, wie ist bei euren Kindern im Kindergarten der Mittagsschlaf / die Mittagsruhe geregelt? Im Kindergarten meines Kindes ist von 12 bis 14 Uhr "Mittagsruhe", d.h. die Kinder müssen in der Zeit still und ruhig auf ihren Matten liegen. Mein Sohn (bald 4 Jahre ...

von DeeCee 02.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Kindergarten weigert sich sohn zum Mittagsschlaf Windel anzuziehen

Hy mein Sohn ist jetzt 3.5 Jahre alt und meist tagsüber trocken nur zum Mittagsschlaf nicht. Da er im Kindergarten oft bis 17 Uhr ist haben die Kinder auch die Möglichkeit mittags zu schlafen. Die letzten Tage habe ich immer nassen Schlafanzug dann mit heim bekommen. Er hat ...

von nicole1056 19.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

KiGa Mittagsschlaf

Hallo, meine Tochter 13 Monate geht seit 5 Wochen in die Kita. Am Anfang hat der Mittagsschlaf recht gut geklappt 1 h 30 min. Seit einer Woche schläft sie nur noch 20 min und dann macht sie Terror, so dass sie aus dem Schlafraum gefahren wird und in einem anderen Zimmer ...

von Hummelchen79 06.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Gegen Mittagsschlaf im Kindergarten

Hallo, Wie ist es bei euch? Ich habe eine 5jährige Tochter, die im Kindergarten mittagsschlaf angeboten bekommt und ihn auch oftmals annimmt. Abends gibts dann die Probleme. Sie schläft dann gegen 23uhr und kommt morgens nicht mehr raus. Ich bin der Meinung, dass in dem ...

von jen85 19.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Angst vor Kiga eingewöhnung, bzw. vorm mittagsschlaf- schlafprogramm?

Hallo, Ich hoffe hier kann mich jemand beruhigen. Unser Sohnemann wird ab nächste Woche im Liga eingewöhnt. mit einem Jahr, also in zwei monaten muss ich wieder arbeiten und bis dahin sollte er bis nach dem mittagsschlaf dort bleiben. Mir fällt es schwer ihn dort abzugeben, ...

von Tim2014 12.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

mein kind kann nach mittagsschlaf in kita abends zu hause nicht einschlafen

Hallo,ich bin neu hieru war auch noch in keinem Forum.weiß nicht so recht ob ich richtig bin.kurz zu meinem Problem.haben bis Dez 13 in Bayern gewohnt wo unser Sohn(heute 4 +4mon)in Krippe+Kita ging.mit Ca 2jahren haben wir den Mittagsschlaf aufgegeben weil er sonst 22uhr mich ...

von anja1979 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

mein kind kann nach mittagsschlaf in kita abends zu hause nicht einschlafen

Hallo,ich bin neu hieru war auch noch in keinem Forum.weiß nicht so recht ob ich richtig bin.kurz zu meinem Problem.haben bis Dez 13 in Bayern gewohnt wo unser Sohn(heute 4 +4mon)in Krippe+Kita ging.mit Ca 2jahren haben wir den Mittagsschlaf aufgegeben weil er sonst 22uhr mich ...

von anja1979 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

schlafrythmus ohne mittagsschlaf

morgen! seit mein sohn im kiga ist, fällt der mittagsschlaf flach weil er dort so spät zu mittag isst, dass es sich nicht mehr "rentiert" ihn hinzulegen. wir dachten juhuuu! dann geht er abends früher ins bett. (war bei so 22 uhr rum....) das klappt jetzt auch. seit 4 wochen ...

von petitechouchou 25.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.