Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nicole1056 am 05.05.2016, 21:45 Uhr

Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Hy,

mein Sohn 3.5 schläft im Kindergarten mittags noch immer. Jetzt hat zu mir der kiga gesagt es sein nicht erwünscht das die Kinder ihr lieblinskuscheltier aus hygienischen Gründen im kiga zum Mittagsschlaf mitnehmen. Jetzt ist folgendes Problem mein Sohn kann so schlechter einschlafen. Was würdet ihr machen?

LG
nicole

 
15 Antworten:

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von peta am 05.05.2016, 21:55 Uhr

Ich würde meinem Kind das Tier weiter mitgeben und das den Erziehern auch so mitteilen.
Bei uns haben viele Kinder ein Kuscheltier oder Schnuffeltuch bei, nicht nur die Schlafenskinder. Was soll daran sooo unhygienisch sein? Jedes Kind hat doch sei Bett, welches regelmäßig bezogen wird?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von HSVMarie am 05.05.2016, 21:59 Uhr

Ich habe meiner Tochter ein Kitakuscheltier gekauft. Das hatte sie dann in der Kita nur zum schlafen und es ist auch immer in der Kita geblieben. Ich hatte keine Lust immer ein Kuscheltier rum zu schleppen und ein Drama raufzubeschwören, weil es mal vergessen wurde. Was daran so unhygienisch ist...ist doch euer Problem und nicht das der Kita. Aber eventuell geht es bei euch ja so. Kannst ja anbieten, dass du es dann regelmäßig mal mit nach Hause nimmst und wäschst. Dann sollte das Argument mit der Hygiene hinfällig sein. Ist ja dann sowas wie die Bettwäsche, wenn das Kind das Kuscheltier nur zum schlafen in der Kita hat und es regelmäßig gewaschen wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von niccolleen am 05.05.2016, 22:05 Uhr

Ich wuerde also auf die Hygiene pfeifen und mein Kind und die anderen der grossen unbekannten Gefahr aussetzen.
lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Oktaevlein am 05.05.2016, 22:28 Uhr

...und genau das sind doch die ganzen Kleinigkeiten, die Eltern sich für ihre Kinder NICHT vorschreiben lassen sollen.

Und dann noch so eine fadenscheinige Begründung: aus hygienischen (!) Gründen. Ich meine, eine Kita ist doch keine Intensivstation.

Du kannst ja das Kuscheltier alle 2 Tage zum Waschen mit nach Hause nehmen. Unfassbar!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von dee1972 am 05.05.2016, 23:11 Uhr

Ich würde erst penetrant den genauen Grund für die Hygienebedenken erfragen, aber so richtig ausführlich und dann am nächsten Tag meinem Kind das allergrößte auffindbare Kuscheltier mitgeben.... Spass beiseite: das Ansinnen ist unsinnig und ich würde es ignorieren.

Mein Kind ist 6 und nimmt noch jeden Tag ein Kuscheltier mit in die Kita. So wie fast alle anderen Kinder auch. Daran ist nichts unhygienisch, denn sie schleift es ja nicht durch den Garten.

Bei uns "wünscht" sich die Gruppenerzieherin lediglich, dass sich die Kinder auf ein Tierchen bzw. Kuschelkissen/Schnuffeltuch beschränken. GsD können wir aber mit ihr alles besprechen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von aeonflux am 05.05.2016, 23:29 Uhr

Hallo!
Unmöglich und unverständlich!!!
Ein extra Kita kuschelTier von mir aus, aber ohne kuschelTier finde ich undenkbar!
Meine Tochter bringt jeden tag eins mit oder ihre Puppe und keiner sagt was. Das zählt nicht als Spielzeug, denn dafür gibt es 2 Spielzeugtage im Monat...
Schikane? Mich würde der HygieneGrund näher interessieren...
Gruß Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Birgit 2 am 06.05.2016, 7:37 Uhr

Das kann ich als Erzieherin nicht nachvollziehen. Ein Kuscheltier ist für viele Kinder sehr wichtig. Bei uns haben sie jeder ein eigenes Bett und auch sonst kann ich es nicht verstehen, was daran gesundheitsgefährdend unhygienisch sein soll. Auch wenn die Kuscheltiere mit durch den Kindergartenmorgen getragen werden. Es gibt vielen Kindern Sicherheit. Ich würde genau nachfragen und mir das erläutern lassen. Einfach mich darüber hinwegsetzen finde ich keine Lösung...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Philo am 06.05.2016, 13:29 Uhr

Hallo,
ich würd mich da auch nicht beirren lassen und meinem Kind das Kuscheltier mitgeben. Ich arbeite auch im Kindergarten - das Spielzeug da (das 1x jährlich geputzt wird) ist nicht hygienischer.
Ich würd den Erzieherinnen sagen, dass dieses unhygienische Spielzeug das Immunsystem der Kinder stärkt.
LG, Philo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von blubb12 am 06.05.2016, 13:48 Uhr

Wundert mich auch. Mein Sohn braucht zu Hause kein Kuscheltier, aber für die Kita hatten wir eins mitgegeben. Darum hatten die Erzieher gebeten. Es ist immer noch dort, jetzt schon seit über 2 Jahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Johanna3 am 06.05.2016, 14:35 Uhr

Ich schließe mich den anderen an. Wichtig ist doch auch die Psychohygiene.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Muss es täglich durch die Schleuse?

Antwort von Christina mit Flo am 06.05.2016, 20:21 Uhr

Das Argument is doch echt bescheuert. Sie werden ja auch raus gehen usw. das ist insgesamt "unhygienischer" UNd Rotznasen werden konsequent nach Hause geschickt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von lilke am 08.05.2016, 22:09 Uhr

Mit der Kita reden, was daran unhygienisch ist. Mein Sohn hat ein Schnuffeltier und zwar einmal Zuhause und einmal in der KiTa zum Schlafen. Alle paar Wochen hole ich den aus der KiTa nach Hause um den von Daheim waschen zu können. Danach geht der saubere zurück in die KiTa und der aus der KiTa bleibt daheim.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Jomol am 09.05.2016, 13:27 Uhr

Haha, wir haben zweimal drei identische Teddies, die ab und an Bäumchen wechsle Dich spielen. Ich bin auch zu faul und zu vergesslich, die täglich hin und herzuschleppen.
Hygiene ist schon ein interessantes Argument. Auf Waschbarkeit würde ich schon achten, selbstverständlich werden die auch mal als Taschentuch benutzt, genau wie Hände und Ärmel, aber trotzdem. Und draußen fänd ich jetzt nicht unhygienischer, solange Teddy nicht im Hundeklo landet. Und das gibt es im KiTagarten nicht. Natürlich sieht man den Draußendreck besser.
Du kannst das Kuscheltier auch vor ihren Augen mit nem Sagrotantuch abwischen. Ändert hygienisch nichts, schadet aber dem Kuscheltier wahrscheinlich auch nichts...
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von Missy27 am 09.05.2016, 23:41 Uhr

Wieso unhygienisch? Finde es ist das normalste der Welt, dass die Kinder in der Kita ein Kuscheltier zum schlafen dabei haben. Haben hier die meisten auch. Einige lassen es in ihrem Fach und anderen nehmen es tgl. mit nach Hause. Gibt auch Kinder, die keines dabei haben und zum Schlafen dann eines aus der Kita nehmen. Das finde ich ungygienischer da die sicher nie gewaschen werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kuscheltier im kiga beim Mittagsschlaf

Antwort von weigel am 11.05.2016, 8:32 Uhr

Hallo,

sowas habe ich ja noch nie gehört Also wenn mein Kind ein Kuscheltier zum Schlafen braucht, dann bekommt es das auch und wenn es 2 braucht, würde ich auch 2 mitgeben oder wenn es ein T-Shirt zum Schlafen braucht, dann auch das.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Mittagsschlaf in der KiTa

Hallo miteinander, wie ist bei euren Kindern im Kindergarten der Mittagsschlaf / die Mittagsruhe geregelt? Im Kindergarten meines Kindes ist von 12 bis 14 Uhr "Mittagsruhe", d.h. die Kinder müssen in der Zeit still und ruhig auf ihren Matten liegen. Mein Sohn (bald 4 Jahre ...

von DeeCee 02.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Kindergarten weigert sich sohn zum Mittagsschlaf Windel anzuziehen

Hy mein Sohn ist jetzt 3.5 Jahre alt und meist tagsüber trocken nur zum Mittagsschlaf nicht. Da er im Kindergarten oft bis 17 Uhr ist haben die Kinder auch die Möglichkeit mittags zu schlafen. Die letzten Tage habe ich immer nassen Schlafanzug dann mit heim bekommen. Er hat ...

von nicole1056 19.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

KiGa Mittagsschlaf

Hallo, meine Tochter 13 Monate geht seit 5 Wochen in die Kita. Am Anfang hat der Mittagsschlaf recht gut geklappt 1 h 30 min. Seit einer Woche schläft sie nur noch 20 min und dann macht sie Terror, so dass sie aus dem Schlafraum gefahren wird und in einem anderen Zimmer ...

von Hummelchen79 06.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Gegen Mittagsschlaf im Kindergarten

Hallo, Wie ist es bei euch? Ich habe eine 5jährige Tochter, die im Kindergarten mittagsschlaf angeboten bekommt und ihn auch oftmals annimmt. Abends gibts dann die Probleme. Sie schläft dann gegen 23uhr und kommt morgens nicht mehr raus. Ich bin der Meinung, dass in dem ...

von jen85 19.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Angst vor Kiga eingewöhnung, bzw. vorm mittagsschlaf- schlafprogramm?

Hallo, Ich hoffe hier kann mich jemand beruhigen. Unser Sohnemann wird ab nächste Woche im Liga eingewöhnt. mit einem Jahr, also in zwei monaten muss ich wieder arbeiten und bis dahin sollte er bis nach dem mittagsschlaf dort bleiben. Mir fällt es schwer ihn dort abzugeben, ...

von Tim2014 12.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Kuscheltier mit in den Kiga... So ist es ausgegangen... :-)

http://www.rund-ums-baby.de/kigakids/Duerfen-eure-Kinder-Kuscheltiere-mit-in-den-Kindergarten-nehmen_182822.htm Habe mit der Erzieherin gesprochen. Gesagt, dass es in den anderen Gruppen anders gehandhabt wird und das dieses Kuscheltier quasi der "Ersatzschnuller" von der ...

von Pabelu 20.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kuscheltier

Dürfen eure Kinder Kuscheltiere mit in den Kindergarten nehmen?

Mein Sohn (3j.) hat im Januar seinen Schnuller gegen ein kleines Kuscheltier getauscht. Habe ihm gesagt, dass er, wenn er meint er bräuchte einen Schnuller lieber das Kuscheltier drücken soll. Jetzt sagt der Kindergarten, Kuscheltiere dürfte man nicht mitbringen. Er weint ...

von Pabelu 09.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kuscheltier

mein kind kann nach mittagsschlaf in kita abends zu hause nicht einschlafen

Hallo,ich bin neu hieru war auch noch in keinem Forum.weiß nicht so recht ob ich richtig bin.kurz zu meinem Problem.haben bis Dez 13 in Bayern gewohnt wo unser Sohn(heute 4 +4mon)in Krippe+Kita ging.mit Ca 2jahren haben wir den Mittagsschlaf aufgegeben weil er sonst 22uhr mich ...

von anja1979 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

mein kind kann nach mittagsschlaf in kita abends zu hause nicht einschlafen

Hallo,ich bin neu hieru war auch noch in keinem Forum.weiß nicht so recht ob ich richtig bin.kurz zu meinem Problem.haben bis Dez 13 in Bayern gewohnt wo unser Sohn(heute 4 +4mon)in Krippe+Kita ging.mit Ca 2jahren haben wir den Mittagsschlaf aufgegeben weil er sonst 22uhr mich ...

von anja1979 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

schlafrythmus ohne mittagsschlaf

morgen! seit mein sohn im kiga ist, fällt der mittagsschlaf flach weil er dort so spät zu mittag isst, dass es sich nicht mehr "rentiert" ihn hinzulegen. wir dachten juhuuu! dann geht er abends früher ins bett. (war bei so 22 uhr rum....) das klappt jetzt auch. seit 4 wochen ...

von petitechouchou 25.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.